5% Preisnachlass zusätzlich zum bereits geltenden Angebot bei Cuvée Prestige Brut von Taittinger mit dem Rabattcode * : MILLEPH1 *Dieses Angebot ist nur auf eine bestimmte Auswahl von Weinen gültig : Cuvée Prestige Brut de Taittinger (1 Flasche im Etui ausgeschlossen)

Bouchard Père & Fils : Meursault Village "Les Clous" Domaine 2017

video screenshot
490 CHF inkl. MwSt.440 CHF inkl. MwSt.Ein Karton mit 12 Flaschen (75cl) | 36.67 CHF / Einheit
    • Kostenlose Lieferung ab 350 CHF Bestellwert
    • Zahlung 100% gesichert
    • Herkunftsgarantie
    Andere Jahrgänge

    Reichtum und Ausgewogenheit eines blumigen und mineralischen Meursault-Weissweins.

    Das Weingut
    Bouchard Père & Fils wurde 1731 in Beaune gegründet und ist eines der ältesten Weinhäuser im Burgund. Seit fast 3 Jahrhunderten sind 9 Generationen aufeinander gefolgt, getragen von dem Ehrgeiz, ein außergewöhnliches Weingut im Burgund zu schaffen.

    Der Weinberg
    Der Weinberg der Domaine Bouchard Père et Fils wurde im Laufe der Jahre sorgfältig aufgebaut und erstreckt sich heute auf 130 Hektar Rebfläche. Das Weingut Bouchard Père & Fils verbindet bedeutende Appellationen mit außergewöhnlichen Parzellen und stellt ein einzigartiges Weinbauerbe dar. Die Appellation Meursault umfasst mehrere Parzellen, die als Appellationen Village klassifiziert sind. Diese werden auf mergeligen Böden gepflanzt, die denen des Grand Cru Corton-Charlemagne ähnlich sind, und zeichnen sich durch ihre außergewöhnliche Qualität aus. Das Terroir "Les Clous" hat seinen Namen von der Verzerrung des Wortes "Clos". Das Weingut Bouchard Père & Fils besitzt an diesem Standort 8,64 Hektar, was einer Gesamtfläche der Appellation in Produktion von 18,14 Hektar entspricht.

    Weinbereitung
    Sobald die Trauben von Hand in kleinen 13-kg-Kisten gepflückt sind, werden sie von Hand sortiert. Das Pressen erfolgt mit einer Evakuierung der ersten Säfte, gefolgt von einem Presszyklus von zwei Stunden.

    Ausbau
    Dieser Meursault Village von Bouchard Père & Fils reift 8 bis 10 Monate in französischen Eichenfässern (je nach Jahrgang bis zu 10% neue Eiche). Die Weine werden dann für 2 bis 3 Monate in Edelstahlbehältern ausgebaut. Der Wein wird unter den besten Bedingungen in den Kellern der Bastionen des alten Château de Beaune gereift.

    Assemblage
    Chardonnay (100 %).

    Verkostung
    Nase
    Dieser Meursault-Village hat einen intensiven aromatischen Ausdruck. Blumige Noten, kombiniert mit Fruchtnoten schmeicheln der Nase und präsentieren gleichzeitig eine schöne Mineralität.

    Gaumen
    Am Gaumen offenbart sich die Handschrift der Appellation Meursault dank einer reichen und subtilen Substanz. Ausgestattet mit einer schönen Spannung, ist dieser Jahrgang perfekt ausgewogen.

    Kombination von Essen und Wein
    Fisch in Soße und Meeresfrüchte.

    Beratung
    Servieren Sie zwischen 12 und 14°C.

    Reifepotential
    2022 und länger.
    Parker : 89-91 / 100
    BurgundMeursault
    Alkohol
    13.5

    Traubensorten
    Chardonnay

    Süssweine
    Nein

    Umweltzertifikat
    Nachhaltiger Weinbau

    Meadow
    89

    J. Suckling
    91

    Vinous - A. Galloni
    88-90

    Wine Spectator
    91

    Herkunftsland
    Frankreich

    Herkunftszertifikat
    AOC

    Lage
    Côte de Beaune

    Region
    Burgund

    Appellation
    Meursault

    Farbe
    Weiss

    Produzent
    Bouchard Père & Fils

    Süsse
    Trockenen Weissweine

    Parker
    89-91

    Allergene
    Enthält Sulfite

    1.1.3