Château La Tour de Mons 2012

video screenshot
 inkl. MwSt.Eine Kiste mit 12 Flaschen (75cl)
  • Kostenlose Lieferung ab 900 CHF Bestellwert
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie

Margaux Jahrgang 2012 köstlich ausgewogen

Der Ursprung des Weinguts Château La Tour de Mons geht auf das 13. Jahrhundert zurück. Im Jahr 1245 stand das Gebiet unter der Lehensherrschaft der Seigneurs de Blanquefort, die bis ins Jahr 1453 Eigentümer blieben. Der Château La Tour de Mons 2012 ist eine Assemblage und setzt sich zusammen aus 49% Merlot, 40% Cabernet Sauvignon, 8% Cabernet Franc und 3% Petit Verdot

Der Wein zeigt sich in einer sehr dunklen Farbe. Die feine Nase entwickelt Noten von eingemachten Früchten, Gewürz- und Röstaromen. Im Mund entwickelt der Château La Tour de Mons 2012 ein perfektes Gleichgewicht zwischen Eleganz und Kraft. Dieser Wein der Appellation Margaux ist wunderbar tanninhaltig, er ist köstlich.
Parker : 89 / 100
J. Robinson : 16- / 20
Wine Advocate-Parker :
A juicy, sexy style of Margaux, with a dark ruby/plum/purple color, some nice blackcurrant and black cherry fruit, sweet tannin and a lush, heady mouthfeel, this is another sleeper of the vintage and an excellent, possibly outstanding Margaux to drink over the next decade.
BordeauxMargaux
Herkunftsland
Frankreich

Alkohol
13.5

J. Robinson
16-

Wine Spectator
87

Süssweine
Nein

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Médoc

Traubensorten
Merlot/Cabernet Sauvignon/Petit Verdot/Cabernet Franc

Region
Bordeaux

Appellation
Margaux

Farbe
Rot

Produzent
Château La Tour de Mons

Klassifikation
Cru bourgeois

Parker
89

Allergene
Enthält Sulfite