<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-MXK97HQ" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>

Wer sind Wir ?

Spezialist für grosse Weine und Primeur-Subskription in Bordeaux seit 1983.

Spezialist für grosse Weine und Primeur-Subskription in Bordeaux seit 1983.

Millésimas höchste Verpflichtung besteht darin, seinen Kunden nur Weine anzubieten, die direkt beim Produzenten bezogen wurden. Jede angebotene Kiste befand sich nur in zwei Weinkellern: dem des Weinguts und dem unseren, ein zweihundert Jahre alter Keller, der die ideale Lagerung jeder Flasche garantiert. Wenn Sie sich für Millésima entscheiden, können Sie sich auf die Herkunft der Weine und perfekte Lagerbedingungen verlassen. Dies ist beim Kauf erlesener Weine insbesondere alter Jahrgänge unerlässlich.

Spezialist für grosse Weine und Primeur-Subskription in Bordeaux seit 1983.

Millésimas höchste Verpflichtung besteht darin, seinen Kunden nur Weine anzubieten, die direkt beim Produzenten bezogen wurden. Jede angebotene Kiste befand sich nur in zwei Weinkellern: dem des Weinguts und dem unseren, ein zweihundert Jahre alter Keller, der die ideale Lagerung jeder Flasche garantiert. Wenn Sie sich für Millésima entscheiden, können Sie sich auf die Herkunft der Weine und perfekte Lagerbedingungen verlassen. Dies ist beim Kauf erlesener Weine insbesondere alter Jahrgänge unerlässlich.

Außergewöhnlich große Auswahl

Die Geschichte des Weinhandelshauses Millésima ist eng mit den großen Bordeaux-Weinen sowie der „Place de Bordeaux“ verknüpft. Auf diesem Handelsplatz ist das Unternehmen ein wichtiger Akteur. Dennoch kennt unsere Leidenschaft für große Weine keine Grenzen und die 2 500 000 Flaschen aller Größen, die in unseren Kellern reifen, kommen auch zum Teil aus anderen bedeutenden französischen Regionen wie Burgund, Champagne, Rhonetal, Loire, Elsass ... Daneben erweitern wir unser Sortiment regelmäßig um herausragende Weine aus Italien, Spanien, Australien und anderen wichtigen Erzeugerländern! Innerhalb dieser beeindruckenden Auswahl verfügt Millésima über eine Vinothek, die Bibliothèque impériale, eine Sammlung von 12 500 Großflaschen (u. a. Doppelmagnum-, Jeroboam-, Imperial-Flaschen), die weltweit einzigartig ist!

Außergewöhnlich große Auswahl

Die Geschichte des Weinhandelshauses Millésima ist eng mit den großen Bordeaux-Weinen sowie der „Place de Bordeaux“ verknüpft. Auf diesem Handelsplatz ist das Unternehmen ein wichtiger Akteur. Dennoch kennt unsere Leidenschaft für große Weine keine Grenzen und die 2 500 000 Flaschen aller Größen, die in unseren Kellern reifen, kommen auch zum Teil aus anderen bedeutenden französischen Regionen wie Burgund, Champagne, Rhonetal, Loire, Elsass ... Daneben erweitern wir unser Sortiment regelmäßig um herausragende Weine aus Italien, Spanien, Australien und anderen wichtigen Erzeugerländern! Innerhalb dieser beeindruckenden Auswahl verfügt Millésima über eine Vinothek, die Bibliothèque impériale, eine Sammlung von 12 500 Großflaschen (u. a. Doppelmagnum-, Jeroboam-, Imperial-Flaschen), die weltweit einzigartig ist!

Sorgfältige und schnelle Lieferung

Sorgfältige und schnelle Lieferung

Millésima nimmt die Lieferung von Weinen sehr ernst und arbeitet ständig daran, sie zu verbessern. Wir versenden durchschnittlich 25 000 Weinlieferungen pro Jahr in mehr als 120 Länder. Dank eines Know-hows, das auf unserer langjährigen Erfahrung gründet, vertrauen wir Spediteuren, die sich mit empfindlichen Waren auskennen und eine Kontaktmöglichkeit anbieten, um die Lieferung der Weine zu erleichtern. Bis zur eigenhändigen Zustellung haftet Millésima.

Beratung und Serviceleistungen nach Maß

Sie erreichen unsere deutschen Mitarbeiterinnen Ulrike Treptow und Elodie Kohr per mail : kontakt@millesima.com, per fax unter 00 33 557 808 819 oder telefonisch unter der Gratisrufnummer 00 800 267 33 289 oder 0 800 181 30 83 - Direktwahl: 00 33 557 808 809. Die Damen sind vom önologischen Institut von Bordeaux diplomiert beraten Sie gerne und beantworten Ihnen alle Fragen rund um unsere Weine. Unsere Postanschrift : Millésima S.A. 87, quai de Paludate - CS 11691 - 33050 Bordeaux Cedex, Frankreich.

Beratung und Serviceleistungen nach Maß

Sie erreichen unsere deutschen Mitarbeiterinnen Ulrike Treptow und Elodie Kohr per mail : kontakt@millesima.com, per fax unter 00 33 557 808 819 oder telefonisch unter der Gratisrufnummer 00 800 267 33 289 oder 0 800 181 30 83 - Direktwahl: 00 33 557 808 809. Die Damen sind vom önologischen Institut von Bordeaux diplomiert beraten Sie gerne und beantworten Ihnen alle Fragen rund um unsere Weine. Unsere Postanschrift : Millésima S.A. 87, quai de Paludate - CS 11691 - 33050 Bordeaux Cedex, Frankreich.

Millésima, ein Familienunternehmen in Bordeaux

Millésima gehört zu Bernard, einer Unternehmensgruppe in Familienbesitz, dessen erstes Unternehmen Lucien Bernard mit Spezialisierung auf Weine und Spirituosen 1928 gegründet wurde. Patrick Bernard, Absolvent der Elitehochschule ESC de Bordeaux und Inhaber eines Masterabschlusses in Wirtschaftswissenschaften, arbeitete zunächst für die Banque du Drouas, bevor er zu seinen familiären Wurzeln zurückkehrte und zur Firma Lucien Bernard wechselte. 1983 gründete er das Unternehmen Vins des Grands Vignobles, das im Juni 1988 in Millésima umbenannt wurde und sich dem traditionellen Handel der klassifizierten Château-Weine widmete. Am 1. Januar 1988 erstellte das Unternehmen seinen ersten Katalog der 100 größten klassifizierten Château-Weine, um sich auf die Privatkunden konzentrieren zu können. Ab 1992 wurde für die folgenden Länder ein Printkatalog herausgegeben: Deutschland, Belgien, Portugal, Österreich, französische und deutsche Schweiz, Großbritannien, Irland, Luxemburg, Italien und Spanien. Als Pionier im Internet wandte sich Millésima ab 1997 dem Online-Verkauf von Weinen zu und hat seitdem 15 Websites für die verschiedenen ausländischen Märkte entwickelt. Heute hat Fabrice Bernard, Vertreter der vierten Generation, Patrick Bernard an der Spitze von Millésima abgelöst. Nach seinem Abschluss an der Elitehochschule ESC Amiens und mehreren Erfahrungen bei Renault Crédit International und Nissan Finance kam er 2007 als Marketing Manager zu Millésima, bevor er 2012 stellvertretender Geschäftsführer und 2017 in der Nachfolge seines Vaters Geschäftsführer wurde.

Total :
0
Total :
0
6 bouteille(s) supplémentaire(s) à ajouter à votre caisse panachée