Versandkostenfrei für ihre erste bestellung mit Ihrem Rabattcode* - WILLKOMMEN *ausgenommen Primeurweine, Angebot gilt nur für Neukunden

Weine aus Meursault

Indem an der sogenannten "Route des Grands Crus" gelegenen Ort Mersault, im Bereich Côte-d'Or, entstehen wunderbare Weine. Im Norden der Appellation gibt es energische Rotweine aus Pinot Noir...mehr anzeigen

Artikel (138)
Olivier Leflaive : Meursault Village 2019
20% ab 2 gekauften Kisten
Village -  - - Weiss
750 CHF inkl. MwSt.
62.50 CHF / Einheit
AM
89-92
"Domaine du Château de Meursault : Meursault 1er cru ""Charmes"" 2016"
1’070 CHF inkl. MwSt.
89.17 CHF / Einheit
RP
89
JR
16
AM
88
Domaine Matrot : Meursault Village 2018
620 CHF inkl. MwSt.
51.67 CHF / Einheit
RP
89-91
JR
16
Bouchard Père & Fils : Meursault Village "Les Clous" Domaine 2019
490 CHF inkl. MwSt.
40.83 CHF / Einheit
Jean Chartron : Meursault Village 2020
540 CHF inkl. MwSt.
45 CHF / Einheit
AM
90-92
"Domaine du Château de Meursault : Meursault 1er cru ""Perrières"" 2016"
1’280 CHF inkl. MwSt.
106.67 CHF / Einheit
AM
90-93
"Domaine du Château de Meursault : Meursault 1er cru ""Les Charmes Dessus"" 2016"
1’260 CHF inkl. MwSt.
105 CHF / Einheit
AM
88
WS
90
Louis Latour : Meursault Village 2016
690 CHF inkl. MwSt.
57.50 CHF / Einheit
JR
15.5
AM
89
WS
90
"Louis Latour : Meursault 1er cru ""Blagny"" Château de Blagny 2015"
790 CHF inkl. MwSt.
65.83 CHF / Einheit
AM
90-92
"Domaine du Château de Meursault : Meursault 1er cru ""Charmes"" 2018"
510 CHF inkl. MwSt.
85 CHF / Einheit
JR
16.5
AM
91
RVF
16.5
"Chanson : Meursault 1er cru ""Perrières"" 2011"
20% ab 2 gekauften Kisten
1er cru -  - - Weiss
930 CHF inkl. MwSt.
77.50 CHF / Einheit
JR
15.5
AM
90-92
"Vincent Girardin : Meursault 1er cru ""Les Perrières"" 2015"
1’350 CHF inkl. MwSt.
112.50 CHF / Einheit
RP
88-90
WS
89
"Jean Chartron : Meursault Village ""Les Pierres"" 2017"
600 CHF inkl. MwSt.
50 CHF / Einheit
RP
87-88
"Bouchard Père & Fils : Meursault 1er cru ""Charmes"" Domaine 1999"
980 CHF inkl. MwSt.
81.67 CHF / Einheit
JR
15
AM
88
Louis Latour : Meursault Village 2015
710 CHF inkl. MwSt.
59.17 CHF / Einheit
JR
16.5
"Olivier Leflaive : Meursault Village ""Meix Chavaux"" Domaine 2018"
380 CHF inkl. MwSt.
63.33 CHF / Einheit
"Pierre Girardin : Meursault Village ""Éclat de Calcaire"" 2018"
600 CHF inkl. MwSt.
50 CHF / Einheit
Domaine Matrot : Meursault Village 2019
620 CHF inkl. MwSt.
51.67 CHF / Einheit
AM
87
JS
93
"Louis Latour : Meursault 1er cru ""Perrières"" 2016"
960 CHF inkl. MwSt.
80 CHF / Einheit
RP
91-93
Bouchard Père & Fils : Meursault 1er cru "Les Gouttes d'Or" Domaine 2019
580 CHF inkl. MwSt.
96.67 CHF / Einheit
AM
90-93
"Domaine du Château de Meursault : Meursault 1er cru ""Perrières"" 2018"
570 CHF inkl. MwSt.
95 CHF / Einheit
"Domaine Albert Grivault : Meursault Village ""Clos du Murger"" 2017"
420 CHF inkl. MwSt.
70 CHF / Einheit
AM
91-93
"Domaine du Château de Meursault : Meursault 1er cru ""Perrières"" 2017"
660 CHF inkl. MwSt.
110 CHF / Einheit
RP
88
Jean Chartron : Meursault Village 2018
550 CHF inkl. MwSt.
45.83 CHF / Einheit
JR
17+
"Chanson : Meursault 1er cru ""Perrières"" 2017"
710 CHF inkl. MwSt.
118.33 CHF / Einheit
RP
89-90
JR
17-
AM
91
"Louis Latour : Meursault 1er cru ""Goutte d'Or"" 2006"
990 CHF inkl. MwSt.
82.50 CHF / Einheit
RP
92
"Vincent Girardin : Meursault Village ""Les Narvaux"" 2018"
370 CHF inkl. MwSt.
61.67 CHF / Einheit
RP
88-90
Bouchard Père & Fils : Meursault Village Domaine 2019
470 CHF inkl. MwSt.
39.17 CHF / Einheit
JR
15.5
AM
90-93
"Domaine du Château de Meursault : Meursault 1er cru ""Les Charmes Dessus"" 2018"
590 CHF inkl. MwSt.
98.33 CHF / Einheit
"Olivier Leflaive : Meursault 1er cru ""Charmes"" 2019"
580 CHF inkl. MwSt.
96.67 CHF / Einheit
AM
89
WS
94
"Louis Latour : Meursault 1er cru ""Goutte d'Or"" 2017"
490 CHF inkl. MwSt.
81.67 CHF / Einheit
"Louis Latour : Meursault 1er cru ""Perrières"" 2000"
780 CHF inkl. MwSt.
65 CHF / Einheit
JR
16
AM
91
WS
89
"Louis Latour : Meursault 1er cru ""Blagny"" Château de Blagny 2016"
830 CHF inkl. MwSt.
69.17 CHF / Einheit
RP
92+
JR
16.5
"Vincent Girardin : Meursault Village ""Les Narvaux"" 2017"
390 CHF inkl. MwSt.
65 CHF / Einheit
WS
91
"Chanson : Meursault 1er cru ""Perrières"" 2008"
860 CHF inkl. MwSt.
71.67 CHF / Einheit
RP
90+
JR
16.5
"Domaine Matrot : Meursault 1er cru ""Blagny"" 2016"
420 CHF inkl. MwSt.
70 CHF / Einheit
RP
90
JR
16.5
WS
93
"Domaine Matrot : Meursault 1er cru ""Blagny"" 2017"
420 CHF inkl. MwSt.
70 CHF / Einheit
"Domaine Albert Grivault : Meursault 1er cru ""Perrières"" 2015"
760 CHF inkl. MwSt.
126.67 CHF / Einheit
JR
16
Bouchard Père & Fils : Meursault Village Domaine 2017
500 CHF inkl. MwSt.
41.67 CHF / Einheit
"Domaine Albert Grivault : Meursault Village ""Clos du Murger"" 2018"
390 CHF inkl. MwSt.
65 CHF / Einheit
RP
90
AM
89-92
"Louis Latour : Meursault 1er cru ""Goutte d'Or"" 2018"
480 CHF inkl. MwSt.
80 CHF / Einheit
RP
91
"Domaine Faiveley : Meursault 1er cru ""Blagny"" Joseph Faiveley 2019"
490 CHF inkl. MwSt.
81.67 CHF / Einheit
JR
16
AM
89-91
WS
92
"Domaine Faiveley : Meursault 1er cru ""Blagny"" Joseph Faiveley 2013"
700 CHF inkl. MwSt.
58.33 CHF / Einheit
Bouchard Père & Fils : Meursault Village Domaine 2013
440 CHF inkl. MwSt.
36.67 CHF / Einheit
JR
16.5++
AM
90-93
"Vincent Girardin : Meursault 1er cru ""Les Perrières"" 2016"
700 CHF inkl. MwSt.
116.67 CHF / Einheit

Meursault

Im schönen Burgund gelegen, steht die Appellation Meursault vor allem für ihre hervorragenden Weißweine, die es verstehen Chardonnay-Genuss von ausgezeichneter Qualität zu bieten. Die Appellation ist Heimat einer langen Liste von Häusern internationaler Größe und erweist ihrer traditionsreichen Vergangenheit, welche bis ins 11. Jahrhundert zurückgeht alle Ehre. Begeben wir uns auf eine Entdeckungsreise in eine der schönsten Referenzen des Burgunds, in das Königreich des Chardonnays…

 

Meursault: Große Appellation des Burgunds

 

Für die Meursaultweine gilt es sich auf eine Reise zu begeben in den Osten Frankreichs, in das schöne Burgund, in das Herzen der Côte de Beaune. Südlich von Beaune, umrahmt von Volnay und Puligny-Montrachet finden sich etwa 260 Meter über dem Meeresspiegel auf 385 Hektar die Weinberge der AOC Meursault. Auf zwei sanften Hängen, die auf beiden Seiten des Tals von Auxey-Duresses verteilt sind entstehen hier Weine von großem Renommee. Geschützt durch den Mont-Mélian-Berg und gelegen auf einem Hang leichter Neigung, ist die Erosion gegen Null.

Mergelige Böden sind Heimat für rote und weiße Tropfen, wobei der Großteil des Weingebietes mit Chardonnay bepflanzt ist. Dieser vermag es durch das außergewöhnliche Terroir und das ozeanischer Klima mit semikontinentalem Einfluss zu glänzen. Die perfekte Mischung aus Kalkstein, Mergel und Tonerde ist der Grundstein für Meursaultweine einzigartigen Ausdrucks, trockenen und zugleich sanften Charakters.

 

Die malerischen Weinberge von Meursault Bourgogne
© BIVI - Aurélien Ibanez: Die malerischen Weinberge von Meursault

 

Neben den sanften Weinbergen bezaubert die Gegend auch durch das malerische Dorf, mit seinen Schlössern, den Winzerhäusern und dem gotischen Kirchturm. Seinen Anfang als Weinbauregion hatte das schöne Meursault Ende des 11. Jahrhunderts, als die Mönche von Cînteaux das Potential der Region erkannten und ihre Karriere als Winzer begannen.

Abgeleitet von „muris saltus“, übersetzt soviel wie „Mause-Sprung“, könnte der Name Meursault im Übrigen bedeuten, dass hier Rot- und Weißweine nur einen Katzensprung voneinander entfernt wuchsen.

 

Meursault, Appellation d’Origine Contrôlée

 

Der Meursault besitzt sowohl das französische AOC-Label (Appellation d'Origine Contrôlée) als auch das europäische AOP-Label (Appellation d'Origine Protégée).

Es finden sich verschiedene Klassifizierungen für Meursault Weine. Neben den „einfachen“ Meursault Weinen gibt es 19 als Premier Crus klassifizierte Klimazonen. Dem Namen der kontrollierten Ursprungsbezeichnung Meursault kann der Name eines dieser 19 Premier Cru Klimazonen folgen. Bestimmte Premier Cru Klimazonen können dabei nur Weißweine oder Rotweine produzieren. Dem Namen der AOC kann bei Rotweinen der ergänzende geographische Name "Côte de Beaune" nach den in den Spezifikationen der Appellation festgelegten Bestimmungen folgen.

 

Château de Meursault: Weinherstellung seit über 1000 Jahren
© Domaine du Château de Meursault: Weinherstellung seit über 1000 Jahren

 

 

Meursault: Perfekter Ausdruck des Chardonnay

 

Die Gesamtproduktion der Appellation Meursault beläuft sich auf 19.000 Hektoliter Rot- und Weißwein, wobei die Weißweine dominieren. Die roten Tropfen repräsentieren nur etwa 5% der Gesamtproduktion, zeichnen sich jedoch ebenfalls durch hohe Qualität aus. Die Rotweine werden vor allem aus Pinot Noir hergestellt, während die Weißweine auf Chardonnay beruhen.

 

Bourgogne Rebschnitt im Frühling
© Domaine Jacques Prieur: Rebschnitt im Frühling


 

Die Weine von Meursault unterscheiden sich je nach den verschiedenen Klimazonen, also den Orten, die einem Terroir zugeordnet sind. Der weiße Meursault erscheint, je nach Alter, häufig in einer gold-grünen oder blass-goldenen Farbe, einem gelblichen Ton oder in einem Bronzegold. Silbrige Reflexe durchbrechen die klare und brillante Robe. Weiße Meursaultweine sind meist außergewöhnlich dicht und von feiner Substanz und zeichnen sich oft aus durch ein harmonisches Gleichgewicht zwischen Geschmeidigkeit und Frische. Sie sind brillant, klar und vollmundig mit intensiver aromatischer Kraft.

Bei jungem Wein treten gerne geröstete Aromen on Mandel und Haselnuss auf, kombiniert mit blumigen Noten von Holundeer, Limone oder Weißdorn. Auch Butter, Honig und Zitrusfrüchte finden sich. Sowohl Liebhaber als auch Kenner sind gleichermaßen von Meursaultweinen begeistert und fasziniert von ihrer fabelhalften Balance aus Körper und Frische, der komplexen und finessreichen Nase und dem langen, imposanten Abgang mit auffallender Mineralität. Die Weine aus Meursault entwickeln sich hervorragend im Alter und können so 15 Jahre oder länger bewahrt werden.

Rote Meursault Weine sind deutlich weniger präsent als weiße. Klar in der Farbe und mit einer typischen Nase von Pinot Noir zeigen sie große Fruchtigkeit, die durch Klasse und Finesse zu überzeugen weiß und der mit großer Eleganz daherkommt. Oft finden sich Noten von Schwarzkirsche und Blumen, die in einem langen Abgang münden.

 

Die Stars von Meursault

 

Unter den 19 Climats, die als Premier Cru klassifiziert sind, finden sich eine Reihe besonders bezaubernder und legendärer Premier Crus. Darunter zählen zum Beispiel Les Charmes, Les Perrières, Les Genevrières, La Goutte-d'0r, Les Bouchères oder Le Porusot.

Die Liste mit renommierten Weinhäusern in Meursault ist lang. Zu nennen ist beispielsweise das Haus Louis Latour. Als eines der traditionsreichsten Weinproduzenten im Burgund entstehen auf der 29 Hektar großen Domaine seit dem 17. Jahrhundert große Chardonnay und Pinot Noir Weine. Aber auch die Domaine Jacques Prieur, Domaine Chanson, Domaine du Château de Meursault, Camille Giroud, Domaine Matrot, Olivier Leflaive, Bouchard Père & Fils oder die Domaine Faiveley müssen als wichtige Referenzen der Appellation Meursault genannt werden.

 

Bourgogne Meursault
© Chanson: Fassreifung im Weinkeller der prächtigen Burg

 

Speiseempfehlungen für perfekten Meursaultgenuss

 

Chardonnay Trauben, Könige der Meursault Weine
​​​​​© Marc Plantec. Chardonnay Trauben, Könige der Meursault Weine

 

Durch seine aromatische Kraft und seine Symbiose von Fett und Säure passt der Meursault in der Regel hervorragend zu edlem Fleisch und Fisch. Kalbs- und Geflügel in weißer Soße lässt der Meursault strahlen, ohne sie zu dominieren. Die geschmeidige Textur der Tropfen und seine lange vornehme Säure passen auch zu gegrillten Schalen- und Krustentieren, wie Garnelen, Hummer oder Flusskrebsen. Die lebendige und geschmeidige Ausgewogenheit des Weines harmoniert darüber hinaus vortrefflich zu Blauschimmelkäse.

Serviert werden sollte der Meursault mit einer Temperatur von 12 bis 14 °C.

1.9.0