Domaine de la Solitude

Den Ursprung des Namens "de la Solitude" muss man in den Regeln des Ordensßvon Sainte Famille nachlesen: in der Stille der Einsamkeit (la Solitude) sei es zu beten. Dieser Orden ließ sich im 19. Jahrhundert in dem Weingut nieder. Die Nonnen beschlossen jedoch die Arbeiten im Weinberg an externe Mitarbeiter zu vergeben. Olivier Bernard (Besitzer der Domaine de Chevalier) leitet das Anwesen seit 1983 und hat es für insgesamt 40 Jahre gepachtet. Nach dem Beispiel von Chevalier produziert die Domaine de la Solitudeßheute Jahr für Jahr farbintensive und aromatische Trauben. "Ein großartiger Wein entsteht immer aus großartigen Trauben."
Domaine de la Solitude
Produkte: (  1 - 5 von 5  )
:
Bordeaux - Pessac-Léognan - Weiss - Mehr Info
  • J. Robinson : 16,5
CHF 222.00
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • Ein Karton mit 12 Flaschen (75cl)
Bordeaux - Pessac-Léognan - Rot - Mehr Info
  • J. Robinson : 17,5
CHF 234.00
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • Ein Karton mit 12 Flaschen (75cl)
  • Eine Kiste mit 6 Magnums (1,5l)
  • Eine Kiste mit 1 Doppel-Magnum (3l)
Bordeaux - Pessac-Léognan - Rot - 13.5° - Mehr Info
CHF 240.00
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • Ein Karton mit 12 Flaschen (75cl)
Bordeaux - Pessac-Léognan - Weiss - 13.5° - Mehr Info
  • J. Robinson : 16.5+
CHF 280.00
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • Ein Karton mit 12 Flaschen (75cl)
Bordeaux - Rosé - 13° - Mehr Info
CHF 100.00
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • Ein Karton mit 12 Flaschen (75cl)