Versandkostenfrei für ihre erste bestellung mit Ihrem Rabattcode* - WILLKOMMEN *ausgenommen Primeurweine, Angebot gilt nur für Neukunden
TrustMark
4.74/5
RP
90
Roquette & Cazes 2016

Roquette & Cazes 2016

- - Rot
Mehr zum Produkt
CHF 250.00 inkl. MwSt.
CHF 20.83 / Einheit
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 350 CHF Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Andere Jahrgänge
Profil von
Roquette & Cazes 2016

Ein eleganter, vollmundiger und großzügiger Douro-Wein aus einer präzisen Vinifikation

Der Besitz

Roquette & Cazes spiegelt die Begegnung zweier Freunde, zweier Fertigkeiten durch einen gemeinsamen Traum wider. Jorge Roquette von der Quinta do Crasto in Portugal und Jean-Michel Cazes vom Château Lynch-Bages vereinen ihre Talente, um sehr große Weine zu erzeugen. Aus dieser Verbindung entstehen Weine, die von den Eigenheiten des Douro-Tals und dem typisch bordelaiser Stil der Familie Cazes geprägt sind, die seit fast einem Jahrhundert in der Appellation Pauillac ansässig ist.

Der Jahrgang

Das Jahr 2016 beginnt mit einem besonders feuchten, aber auch wärmeren Winter als üblich. Der Sommer war extrem heiß und trocken, doch Ende August sorgte eine Regenperiode dafür, dass die Trauben eine perfekte Reife erreichten. Während der gesamten Erntezeit herrschten optimale Wetterbedingungen. Die Weiß- und Rotweine sowie die Portweine aus diesem Jahrgang zeichnen sich durch ihre prächtige Farbe, ihre tiefen Aromen und ihre schöne Struktur aus, die zugleich elegant und ausgewogen ist.

Vinifizierung und Reifung

Nach der schonenden Handlese werden die Trauben in die Cuverie gebracht, wo sie einen maßgeschneiderten Vinifizierungsprozess durchlaufen. Sie werden zunächst auf einem Sortiertisch sorgfältig inspiziert, bevor sie abgebeert und sanft gepresst werden. Die Gärung erfolgt in konischen Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur. Die Trauben werden während der Gärung entleert, um den Kontakt mit dem Most zu maximieren. Dank dieser französischen Technik ist der Wein konzentriert, komplex und von Eleganz geprägt. Anschließend reift er 18 Monate in französischen Eichenfässern (70 % neu, 30 % aus einem Wein) und anschließend 18 Monate in der Flasche in einem temperaturkontrollierten Weinkeller.

Assemblage

Touriga nacional (60 %)

Tinta roriz (25 %) 

Touriga franca (15 %).

Weinbeschreibung und Empfehlungen zur Verkostung des Roquette & Cazes 2016

Robe

Der Roquette & Cazes 2016 hat eine tiefrubinrote Farbe.

Nase

Das aromatische Bouquet drückt eine beeindruckende Frische und Komplexität aus. Die Aromen von Unterholz und Waldbeeren harmonieren wunderbar mit den blumigen Noten.

Gaumen

Roquette & Cazes 2016 verkörpert einen eleganten, vollmundigen und großzügigen Wein. Seine schöne Struktur beruht auf feinen, gut eingebundenen Tanninen, die durch Noten von Garrigue und wilden Früchten ausgeglichen werden. Der Abgang ist ausgewogen und lang anhaltend.

1.9.0