Château Beychevelle 2017

 inkl. MwSt.Eine Kiste mit 12 Flaschen (75cl)

Die Reinheit und Seidigkeit eines großen Saint-Julien mit perfekter Verfeinerung

Château Beychevelle, ein Haus der Exzellenz aus dem Herzen der Appellation Saint-Juien, ist eine der bemerkenswertesten Adressen des Médoc am linken Ufer der Region Bordeaux.

Château Beychevelle 2017 hat sich durch seine Crus mit einer seltenen Dichte und Tiefe einen Namen gemacht, wobei die Eleganz und Geschmeidigkeit, die den Charme der Appellation Saint-Julien ausmacht, die Qualität des Cru bestätigt, indem sich seine Persönlichkeit in diesem delikaten Jahrgang zeigt.

Die großen Terroirs « regardent l’eau » erzeugen große Weine. Die Lage des Weingutes Château Beychevelle mit Blick auf die Gironde, zeugt hiervon. Das Terroir wurde vor den klimatischen Qualen verschont, unter denen die Mehrheit der Bordeaux-Weinberge leiden musste. Diese günstigen klimatischen Bedingungen, die sich während des gesamten Vegetationszyklus fortsetzten, ermöglichten es, die entscheidende Phase der Weinleise mit Trauben zu erreichen, die einen optimalen Reifegrad aufweisen. Die äußerst strenge Auswahl der Parzellen nach Rebsorten, Terroirs und Reifegraden der Beeren hat es ermöglicht, den schönsten Ausdruck dieses Jahrgangs einzufangen.

Im Weinkeller entsteht Château Beychevelle 2017, eine Cuvée aus Cabernet Sauvignon (50%), ergänzt durch Merlot (45%), Petit Verdot (4%) und Cabernet Franc (1%). Hiernach wird die Präzision und perfekte Technik des Cru sichtbar, die die Qualität der Ernte in wahre Kunst umsetzt.

Château Beychevelle 2017 zeigt mit seiner dunkelvioletten Farbe, die hervorragende Qualität der mit Anthocyan gefüllten Beeren. Die Reinheit des Bouquets, das den Glanz und die Frische der Früchte widerspiegelt, die am Gaumen mit seidig reifen Tanninen zart schmeicheln, ist ein Modell der Raffinesse und Tiefe. Im Mund kommt es zu einem sich ausdehnenden, eleganten, anhaltenden Abgang. Ein schöner Jahrgang für diesen außergewöhnlichen Saint-Julian.

Parker : 90-92 / 100
J. Robinson : 16,5 / 20
Wine Advocate-Parker :
Deep garnet-purple colored, the 2017 Beychevelle opens with gregarious cassis and blackberry pie notes with touches of baking spices and underbrush plus a waft of lavender. Medium-bodied with a great core of ripe black fruits, it has a firm frame of ripe, grainy tannins and balancing freshness, finishing long. The final blend is 50% Cabernet Sauvignon, 45% Merlot, 4 Petit Verdot and 1% Cabernet Franc.
BordeauxSaint-Julien
Lage
Médoc

Alkohol
13.5

Süssweine
Nein

J. Robinson
16,5

J. Suckling
93-94

Vinous - A. Galloni
92-95

Wine Spectator
90-93

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Traubensorten
Cabernet Sauvignon/Merlot/Cabernet Franc/Petit Verdot

Region
Bordeaux

Appellation
Saint-Julien

Farbe
Rot

Produzent
Château Beychevelle

Klassifikation
4e cru classé

Parker
90-92

Allergene
Enthält Sulfite