Château Coufran 2019

 inkl. MwSt.Eine Kiste mit 12 Flaschen (75cl) |
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie
Andere Jahrgänge

Ein großer atypischer Rotwein aus dem Haut-Medoc

Der Besitz

Das im Haut-Médoc gelegene und seit 1924 im Besitz der Familie Miailhe befindliche Château Coufran ist ein atypisches Anwesen der Appellation. Diese Atypizität ergibt sich aus dem Verschnitt seiner Weine, die vom Merlot dominiert werden. Dieser einzigartige Charakter im Haut-Médoc hat dem Château Coufran den Spitznamen "Pomerol du Médoc" eingebracht.

Der Weinberg

Der Weinberg des Château Coufran erstreckt sich über 76 Hektar Weinberge, die im Durchschnitt 50 Jahre alt sind und auf Kies- und Mergelböden auf lehmigem Untergrund gepflanzt sind. Der Weinberg ist zertifiziert als umweltschonende Landwirtschaft in Aquitanien Stufe 2 (AREA) und Hoher Umweltwert (HVE) Stufe 3.

Weinbereitung

Temperaturkontrollierte Fässer aus rostfreiem Stahl.

Reifung

12 Monate in französischen Eichenfässern aus der Küferei Seguin Moreau.

Assemblage

Merlot (85%), Cabernet Sauvignon (15%).

BordeauxHaut-Médoc
Traubensorten
Merlot/Cabernet Sauvignon

Süssweine
Nein

J. Suckling
92 - 93

Vinous - A. Galloni
87-89

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Médoc

Region
Bordeaux

Appellation
Haut-Médoc

Farbe
Rot

Produzent
Château Coufran

Allergene
Enthält Sulfite