Wir verschieben alle Lieferungen aufgrund der riskanten Temperaturen beim Transport auf September.
Bitte teilen Sie uns mit, falls Sie Ihre Weine dringend benötigen und wir diese trotz Hitze in den Versand geben sollen.

Château Haut-Bergey 2019

 inkl. MwSt.
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie

Ein großer Pessac-Léognan-Weißwein des Château Haut-Bergey

Der Besitz

Das in der Appellation Pessac-Léognan gelegene Château Haut-Bergey gehört zu Sylviane Garcin. Dieser Léognan-Cru hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten dank der umfangreichen Arbeiten im Weinberg, im Bottichraum und im Weinkeller gut entwickelt. Das Château Haut-Bergey zeichnet sich heute durch seine kräftigen Rot- und Weißweine aus, die typisch für die Appellation Pessac-Léognan sind.

Der Weinberg

Das Château Haut-Bergey erstreckt sich über 70 Hektar, von denen 2 Hektar für die Produktion von Weißweinen bestimmt sind. Die Reben sind im Durchschnitt 35 Jahre alt und auf sandig-kiesigen Böden gepflanzt, die auf sandigem, lehmigem Kies ruhen. Der Weinberg wird im zertifizierten biologischen und biologisch-dynamischen Anbau bewirtschaftet, mit Begrünung der Rebzeilen, Anlegen und Entfernen der Hecken unter den Reben. Sowohl der Weinberg als auch die Weine von Château Haut-Bergey sind Ecocert und Demeter zertifiziert. Bei den Weißweinen wird die Rebsorte von Sauvignon Blanc (95%) dominiert, ergänzt durch Semillon (5%).

Weinbereitung

In großen Fässern.

Reifung

8 Monate in 300L-, 400L- und 500L-Fässern.

Parker : 89-91 / 100
BordeauxPessac-Léognan
Traubensorten
Sauvignon Blanc/Sémillon

Süssweine
Nein

Umweltzertifikat
Biodynamische Weine

J. Suckling
92-93

Vinous - A. Galloni
85

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Graves

Region
Bordeaux

Appellation
Pessac-Léognan

Farbe
Weiss

Produzent
Château Haut-Bergey

Süsse
Trockenen Weissweine

Parker
89-91

Allergene
Enthält Sulfite