1 Flasche Château Giscours gratis bei Ihrer nächsten Bestellung | Entdecken
TrustMark
4.79/5
Château Léoville Poyferré 2015
Château Léoville Poyferré 2015
Château Léoville Poyferré 2015
Château Léoville Poyferré 2015
Gelber Stern
Parker94/100
+6 noten
Château Léoville Poyferré 2015

Château Léoville Poyferré 2015

2e cru classé - - - Rot - Einzelheiten
CHF 810.00 inkl. MwSt.
CHF 135.00 / Einheit
Flaschengrösse : Eine Kiste mit 6 Flaschen (75cl)
am Lageram Lager

Möchten Sie diesen Wein einzeln kaufen?

Dieses Produkt ist in einer Mischkiste erhältlich.mehr anzeigen
price-tag
  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 350 CHF
  • Produzenten
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Bewertungen und Rating

ParkerParker94/100
J. RobinsonJ. Robinson18.5/20
R. GabrielR. Gabriel18/20
DecanterDecanter96/100
Wine SpectatorWine Spectator95/100
J. SucklingJ. Suckling96/100
Vinous - A. GalloniVinous - A. Galloni97/100

Beschreibung

Ein cremiger und raffinierter Saint-Julien

Das Weingut

Das im Rahmen der berühmten Klassifizierung von 1855 als Deuxième Cru eingestufte Chateau Leoville Poyferre existiert seit dem Jahr 1840 und hat seinen Ursprung im frühen 17. Jahrhundert. Das von der Familie Cuvelier meisterhaft geführte Château Léoville Poyferré grenzt an berühmte Weingüter wie Pichon Baron oder Léoville Las Cases und profitiert von einem Terroir, das für seine mageren Böden aus Garonnaise-Kies bekannt ist und ideal für die Entfaltung der Weinberge ist. Im ständigen Streben nach Perfektion wird die Weinbereitung auf Parzellen von dem Önologen Michel Rolland überwacht, um auf sanfte Weise den authentischsten Ausdruck jeder Rebsorte und jeder Parzelle zu extrahieren. Die Weine dieses berühmten Weinguts am linken Ufer von Bordeaux bestechen durch ihre Eleganz, ihre Tiefe, ihre Balance und ihre Kraft.

Der Weinberg

Der Château Léoville Poyferré 2015 ist ein Saint-Julien-Wein, der aus einem Terroir stammt, dessen durchschnittlich 35 Jahre alte Rebstöcke auf Terrassen aus Mindel-Kies mit lehmig-sandigem Unterboden stehen.

Vinifizierung und Ausbau

Die Trauben werden von Hand in Kisten geerntet und streng sortiert (manuelle Sortierung an den Trauben, dann optische Sortierung), um nur die Beeren von optimaler Qualität zu behalten. Die parzellenweise Vinifizierung erfolgt in thermoregulierten, kegelstumpfförmigen Edelstahltanks. Die kalte Mazeration vor der Gärung geht der alkoholischen Gärung mit ausgewählten Hefen voraus, gefolgt von der malolaktischen Gärung in neuen Barriques. Der 18- bis 20-monatige Ausbau erfolgt in Barriques aus französischer Eiche (80 % neu, 20 % aus einem Wein).

Assemblage

Cabernet Sauvignon (65%)
Merlot (26%)
Petit Verdot (6%)
Cabernet franc (3%)


Weinbeschreibung und Empfehlungen zur Verkostung des Château Léoville Poyferré 2015

Verkostung

Farbe
Die Robe ist von schöner Tiefe.

Bouquet
Die Nase besticht durch ihr fruchtiges Gerüst und ihre Präzision.

Geschmack
Der intensive und elegante Gaumen offenbart ein seidiges Mundgefühl und feine Tannine.

Château Léoville Poyferré 2015

Möchten Sie Ihre eigene Mischkiste zusammenstellen?

arrow

Wählen Sie 6 Flaschen Ihrer Wahl

arrow

Mehr als 5000 Referenzen zur Auswahl

arrow

Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Kiste mit einer Gravur versehen

tasting case
Château Léoville Poyferré 2015
1 x 75CL
CHF 142.00

infoSie werden zum Mischkisten-Bereich weitergeleitet

Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 6-8 Werktage
support-white
Persönliche Beratung +41 43 588 23 37
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0