IGP Côtes de la Charité

Die Appellation IGP Côtes de la Charité wurde 2011 gegründet mit einer Größe von fünfzehn Hektar und erstreckt sich über die Gemeinden Chasnay, Chaulgnes, La Celle-sur-Nièvre, La Charité-sur-Loire, Nannay und Parigny-les-Vaux. Die Reben werden einerseits von der ozeanischen Luft aber auch den kontinentalen Einflüssen geprägt, sowie den kalkreichen Böden aus Ton, Mergel und Schotter. Es werden alle Typen von Weinen produziert (weiß, rosé, rot, grau und schäumend) Die Weißweine sind geprägt von großer Finesse und tollen Fruchtaromen. Die Rotweine sind ebenso sehr fruchtig aber auch schön würzig mit einer schönen Länge am Gaumen und toller Frische. Die Schaumweine der Appellation sind sehr frisch und feingliedrig und somit ein perfekter Aperitiv.

Produkte: (  1 - 3 von 3  )
:
  • Die leichten Preise
    CHF 20.58
    Declinaison:
    Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
    • c_cc_12

  • Die leichten Preise
    CHF 24.69
    Declinaison:
    Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
    • c_cc_12

  • Die leichten Preise
    CHF 23.66
    Declinaison:
    Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
    • c_cc_12
    • wc_wcl_1