La Belle Connivence 2017

 inkl. MwSt.Eine Kiste mit 6 Flaschen (75cl)
  • Kostenlose Lieferung ab 900 CHF Bestellwert
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie

Die Finesse und Großzügigkeit eines Pomerols

Der zweite Wein von Château La Connivence, La Belle Connivence, entstand aus der Zusammenarbeit von drei weinliebenden Freunden: Johan Micoud (ehemaliger internationaler Fußballspieler), Matthieu Chalmé ( Spieler von Bordeaux) und Alexandre de Malet Roquefort (Winzer in Saint-Émilion).

Die Cuvée La Belle Connivence wird aus den jungen Reben des Gutes hergestellt und bietet den einzigartigen Ausdruck der legendären Appellation Pomerol mit viel Finesse.

Château La Belle Connivence 2017 wurde mit der selben Sorgfalt wie der Grand Vin des Anwesens hergestellt und bietet dennoch seine eigene Persönlichkeit. Château La Belle Connivence 2017 wird unter der Aufsicht des Önologen Claude Gros aus dem Team von Stéphane Derencourt vinifiziert und besteht aus einer Cuvée von Merlot (70%) und Cabernet Franc (30%). Die äußerste Sorgfalt bei der Behandlung der Reben und der Weinbereitung der Mikroparzelen ermöchte es dem Team, das Beste aus dem Jahrgang 2017 herauszuholen. Château La Belle Connivence hat ein Profil, das von schöner aromatischer Frische und einer interessanten Ausgewogenheit geprägt ist. Der Wein ist eine wunderbare Einführung in die Weine in den Stil von La Connivence.
BordeauxPomerol
Alkohol
14

Süssweine
Nein

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Libournais

Traubensorten
Merlot/Cabernet Franc

Region
Bordeaux

Appellation
Pomerol

Farbe
Rot

Produzent
Château La Connivence

Allergene
Enthält Sulfite