Schließen
Artikel (3)

Ao Yun

Ao Yun image

Einen Wein an den Hängen des Himalayas zu erzeugen kling nach einem unmöglicheen Vorhaben. Das Projekt Ao Yun hat sich dieser Herausforderung jedoch erfolgreich gestellt. In Zusammenarbeit mit LVMH entsteht seit 2013 der wohl größte Wein Chinas. „Der über den Wolken fliegt.“ – So lässt sich der Name des Ausnahmeweins ins Deutsche übersetzten. Über den Wolken arbeitet man bei Ao Yun tatsächlich, denn die Weinberge liegen auf bis zu 2600 Metern Höhe. Der australische Önologe Tony Jordan hat vier Jahre lang nach einem geeigneten Platz für die Umsetzung des Projekts gesucht. Fündig wurde er auf dem 27. Breitengrad, nahe der sagenumwobenen Stadt Shangri-La.

Die 30 Hektar Rebfläche des Weinguts teilen sich rund um die Dörfer d´Adong, Xidang, Simong und Shuori in 320 einzelne Parzellen auf. Anbau und Ausbau des Weins erfordern größte Sorfalt und Präzision. Das trockene Klima ohne Monsun und die extrem lange Mazeration der Maische, teils bis in den Dezember hinein, zeigen, wie außergewöhnlich die Bereitung des Ao Yun ist. Angebaut wird in den Weinbergen vornehmlich Cabernet Sauvignon (95%), mit Cabernet Franc, Merlot und Petit Verdot jedoch auch weitere klassiche Rebsorten des Bordelais.

Seit dem ersten Jahrgang 2013 ist Maxence Dulou für den Ausbau von Ao Yun verantwortlich. Der gebürtige Bordelais hat es gleich zu Beginn geschafft, in dieser außergewöhnlichen Umgebung einen herausragenden Wein zu erschaffen.

Das Projekt Ao Yun hat in nur wenigen Jahren den Aufstieg in die Riege der größten Weine dieser Welt geschafft. Ein einzigartiges, seltenes und hochgeschätztes Produkt von den Hängen des Himalayas!

mehr anzeigen

Parker
93 / 100

 inkl. MwSt.Eine Kiste mit 6 Flaschen (75cl)
Artikel ansehen
Lieferbarer Wein

 inkl. MwSt.1 Flasche in der Kassette (75cl)
Artikel ansehen
Lieferbarer Wein

 inkl. MwSt.1 Flasche in der Kassette (75cl)
Artikel ansehen
Lieferbarer Wein
Filtern

Preis

vonCHF
bisCHF