Aile d'Argent 2019

video screenshot
 inkl. MwSt.
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie

Die Eleganz und Mineralität eines vollmundigen Weißweins von Mouton Rothschild

Der Besitz

Es war 1853, als Baron Nathaniel de Rothschild das Château Brane-Mouton auf einer Auktion erwarb. Im Herzen des Médoc, in Pauillac, gelegen, benannte er das Anwesen in Château Mouton Rothschild um. 1924 übernahm Baron Philippe de Rothschild die Zügel des Besitzes. Als Visionär beschloss er, die Abfüllung direkt auf dem Weingut zu initiieren, während er gleichzeitig das Etikett des Anbaus entwarf. 1973 war das Jahr, in dem Château Mouton Rothschild den Rang eines Premier Cru Classé erhielt. Das Château Mouton Rothschild, das Emblem der Appellation Pauillac, ist das Wahrzeichen der großen Bordeaux-Weine und hat die großen Bordeaux-Weine auf der ganzen Welt zum Leuchten gebracht.

Der Weinberg

Nordwestlich von Bordeaux im Médoc gelegen, erstreckt sich das Weingut Château Mouton Rothschild über 90 Hektar. Die Reben sind auf steinigen Kiesböden gepflanzt, die die Wärme einfangen und in der Nacht wieder abgeben, was die Reifung der Trauben begünstigt. Diese kargen und entwässernden Böden ruhen auf einem kiesig-lehmigen Untergrund und verleihen den Weinen von Château Mouton Rothschild eine einzigartige Kraft, Eleganz und Tanninstruktur.

Der Millésime

Nach einem überdurchschnittlich milden Winter und einem kühlen Frühling war der Juni von starken Regenfällen geprägt. Es war im Juli, als der Sommer seinen großen Auftritt hatte, mit hohen Temperaturen und einigen Niederschlägen, die die Reben vor zu viel Wasserstress bewahren werden. Auf Château Mouton Rothschild begann die Ernte 2019 am 5. September mit den weißen Rebsorten. Die Lese der Reben, aus denen der Aile d'Argent hergestellt wurde, endete am 11. September.

Assemblage

Sauvignon blanc (61%), Semillon (38%), Muscadelle (1%).

Verkostung

Der als Primeur verkostete Aile d'Argent blanc 2019 von Château Mouton Rothschild hat eine schöne schillernde gelbe Farbe mit grünen Reflexen. Das aromatische Bouquet verzaubert sofort die Nase mit seinen intensiven Noten von exotischen Früchten, gelben Früchten und blumigen Noten, die an die Süße der Akazie erinnern. Am Gaumen entfaltet der Mund allmählich seine ganze Fülle und Struktur. Die Mineralität und Frische des Jahrgangs bringen eine brillante Tiefe in den Mund. Gierige Aprikosen- und mineralischere Noten, die an "Feuerstein" erinnern, untermalen den Abgang, der sich mit Eleganz und Ausdauer erstreckt.

Parker : 93-95 / 100
BordeauxBordeaux weiss trocken
Traubensorten
Sauvignon Blanc/Sémillon/Muscadelle

Süssweine
Nein

Decanter
95

J. Suckling
97-98

Vinous - A. Galloni
91-93

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Bordeaux

Region
Bordeaux

Appellation
Bordeaux weiss trocken

Farbe
Weiss

Produzent
Château Mouton Rothschild

Süsse
Trockenen Weissweine

Parker
93-95

Allergene
Enthält Sulfite