TrustMark
4.74/5
RP
90
JS
94
Château La Fleur de Gay 2019

Château La Fleur de Gay 2019

Mehr zum Produkt
530 CHF inkl. MwSt.
88.33 CHF / Einheit
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 350 CHF Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Profil von
Château La Fleur de Gay 2019

Der Stil eines großen Pomerol-Rotweins

Der Besitz

Das Château La Fleur de Gay, das der Familie Raynaud-Lebreton gehört und dessen Ursprünge auf das Jahr 1477 zurückgehen, liegt an der mittelalterlichen Straße von Saint-Émilion nach Guitres. Das Anwesen befindet sich auf dem ehemaligen historischen Dorf Pomerol, dem Weiler Pignon, im Norden der Appellation Pomerol.

Der Weinberg

Der Weinberg des Château La Fleur de Gay erstreckt sich über 2 Hektar Rebfläche und profitiert von einem sehr großen, für die Appellation Pomerol typischen Terroir. Die Reben befinden sich auf 3 Parzellen der Hochterrasse von Pomerol. Die Reben sind auf Parzellen mit reinem Lafleur-Ton (4%), auf Parzellen mit Günzian-Kies auf der Basis von Gay-Ton (57%) und Parzellen mit Kies hoher Granulometrie auf Groupey-Ton (39%) gepflanzt.

Der Millésime

Für diesen Jahrgang 2019 fand die Lese auf Château La Fleur de Gay am 18. und 19. September mit dem Merlot statt und endete am 30. September mit dem Cabernet Franc. 7.500 Flaschen wurden für diesen 2019er Jahrgang produziert.

Assemblage

Merlot (89%), Cabernet Franc (11%).

Reifung

75% neue Fässer - 25% Fässer von einem Wein.

1.9.0