Château Lafon-Rochet 2017

video screenshot
  • Kostenlose Lieferung ab 900 CHF Bestellwert
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie
Der Ursprung dieses sehr alten Anwesens geht bis in die Mitte des 16. Jahrhunderts zurück. Die Familie Lafon war über mehr als zwei Jahrhunderte lang im Besitz von Lafon-Rochet und überstand sogar die Revolution bis hin zur Klassifizierung im Jahr 1855. Château Lafon-Rochet stieg in den geschlossenen Kreis der Grands Crus Classés des Médocs auf, wovon nur fünf in Saint-Estèphe liegen. Es befindet sich perfekt gelegen zwischen Cos d'Estournel und Lafite-Rothschild und genießt somit die prestigereichsten Nachbarn in der Welt des Weines. Man versteht deshalb wieso dieses besondere Terroir so heraussticht und vor mehr als 40 Jahren Guy Tesseron, der berühmt für die Qualität seiner alten Cognacs war, in seinen Bann zog. Er inspektierte die irreparablen Geräte und entschied sich für einen Umbau des Kellers und für die Erbauung eines in Bordeaux einzigartigen Châteaus, das einer Charteuse aus dem 16. Jahrhundert nachempfunden wurde. Lafon-Rochet gehört zu einem der größten Weine aus Saint-Estèphe, Frankreich und sogar der ganzen Welt, dank der sorgsamen Pflege, die es über die Jahrhunderte erlebte.
J. Robinson : 16,5 / 20
BordeauxSaint-Estèphe
Alkohol
13

Traubensorten
Cabernet Sauvignon/Merlot/Cabernet Franc/Petit Verdot

Süssweine
Nein

J. Robinson
16,5

J. Suckling
92-93

Vinous - A. Galloni
89-91

Wine Spectator
90

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Médoc

Region
Bordeaux

Appellation
Saint-Estèphe

Farbe
Rot

Produzent
Château Lafon-Rochet

Klassifikation
4e cru classé

Allergene
Enthält Sulfite