Bestellungen, die uns bis zum 7.12.2020 vorliegen können bis Weihnachten angeliefert werden.

Château Pape Clément 2016

video screenshot
780 CHF inkl. MwSt.Eine Kiste mit 6 Flaschen (75cl) | 130 CHF / Einheit
    • Kostenlose Lieferung ab 350 CHF Bestellwert
    • Zahlung 100% gesichert
    • Herkunftsgarantie

    Ein sehr eleganter Pessac-Léognan

    Château Pape Clément ist ein Grand Cru Classé de Graves aus Pessac-Léognan. Im Durchschnitt sind die Reben 31 Jahre alt. Das Weingut ist 46,5 Hektar groß und ist auf tonhaltigem Pyrenäenkies aus dem Anfang des Pliozäns, Ende des Quartärs angebaut. Der Weinausbau dauert 18 Monate und findet in Barriques statt. Der Jahrgang 2016 besteht aus einer Assemblage aus 50% Cabernet Sauvignon und 50% Merlot.

    Der Winter war mild und feucht, der Frühling war sehr nass und ungewöhnlich kalt. Diese Wetterbedingungen verlangsamten die Entwicklung der Reben, doch trotz dieser Verspätung gab es, dank einiger warmen und sonnigen Tage, eine wunderschöne Blüte. Am 20. Juni machte sich der Sommer bemerkbar. Er war heiß und trocken, und ein Trockenstress kündigte sich schon Ende Juli an. Die erlösenden Regenfälle vom 13. September sowie die starken Temperaturschwankungen ermöglichten eine perfekte Reifung der Trauben, Trauben die dann vom 30. September bis 21. Oktober unter optimalen Wetterbedingungen gelesen werden konnten.

    Die Robe des Château Pape Clément 2016 besitzt eine purpurne Farbe mit glänzenden und tiefen Reflexen. Der Wein entwickelt in der Nase expressive Aromen von schwarzer Johannisbeere, Brombeere und Sauerkirsche, zu denen sich subtile Noten von Süßholz und Veilchen gesellen. Am Gaumen ist er elegant und bietet feine Tannine mit einer grandiosen Frische. Ein tiefer und anhaltender Wein, der auch ein außergewöhnliches Lagerpotenzial besitzt.

    Parker : 96 / 100
    J. Robinson : 16,5 / 20
    Wine Advocate-Parker :
    Blended of 60% Merlot, 36% Cabernet Sauvignon, 3% Petit Verdot and 1% Cabernet Franc, the 2016 Pape Clement has a deep garnet-purple color and quite a serious, earthy nose with truffles, tilled soil, underbrush and smoked meats over a cassis, baked plums and redcurrants core plus a touch of lavender. Medium to full-bodied, firm and grainy, the palate is built like a brick house, supporting muscular black fruit and earthy notions and finishing very long and mineral laced.
    BordeauxPessac-Léognan
    Alkohol
    14

    Traubensorten
    Cabernet Sauvignon/Merlot/Petit Verdot/Cabernet Franc

    Süssweine
    Nein

    Umweltzertifikat
    Naturrespektierender Weinbau

    J. Robinson
    16,5

    J. Suckling
    98

    Vinous - A. Galloni
    96

    Wine Spectator
    96

    Herkunftsland
    Frankreich

    Herkunftszertifikat
    AOC

    Lage
    Graves

    Region
    Bordeaux

    Appellation
    Pessac-Léognan

    Farbe
    Rot

    Produzent
    Château Pape Clément

    Klassifikation
    Cru classé

    Parker
    96

    Allergene
    Enthält Sulfite

    1.1.3