Château Poujeaux 2014

 inkl. MwSt.Eine Kiste mit 12 Flaschen (75cl)
Der Poujeaux 2014 ist eine Assemblage, die sich zu 60% Cabernet Sauvignon, 35% aus Merlot und zu 5% aus Petit Verdot zusammensetzt. Das macht diesen späten zu einem bemerkenswerten Jahrgang, und zwar nicht nur in Moulis, sondern in der gesamten Region Medoc. Der Poujeaux 2014 ist in der Nase sehr ausdrucksstark und doch mild. Er ist komplex, mit intensiven Aromen dunkler Früchte, etwa Sauerkirsche, und etwas floraleren Noten. Im Mund ist der Wein geschmeidig und dicht mit gefälligen Tanninen. Aufregend komplex, von hübschem Raffinement und mit langer Dauer ist dieser Wein eine wahre Freude. Ein Klassiker!
J. Robinson : 16,5 / 20
BordeauxMoulis
Herkunftszertifikat
AOC

Alkohol
13.5

Süssweine
Nein

Umweltzertifikat
Nachhaltiger Weinbau

J. Robinson
16,5

J. Suckling
91

R. Gabriel
17

Vinous - A. Galloni
87+

Wine Spectator
87-90

Herkunftsland
Frankreich

Traubensorten
Cabernet Sauvignon/Merlot/Cabernet Franc/Petit Verdot

Lage
Médoc

Region
Bordeaux

Appellation
Moulis

Farbe
Rot

Produzent
Château Poujeaux

Allergene
Enthält Sulfite