Mischkisten-Sale: 20% Rabatt ab der 2. Kiste | Zum Angebot Das Angebot gilt vom 30.05.2024 bis einschließlich 01.07.2024 und ist nicht mit anderen Sonderangeboten, dem Treuerabatt oder Subskriptionsweinen kombinierbar.
TrustMark
4.79/5
Château Ducru-Beaucaillou 2010
Château Ducru-Beaucaillou 2010
Château Ducru-Beaucaillou 2010
Château Ducru-Beaucaillou 2010
Château Ducru-Beaucaillou 2010
Gelber Stern
Parker99/100
+7 noten
unchecked wish list
Château Ducru-Beaucaillou 2010

Château Ducru-Beaucaillou 2010

2e cru classé - - - Rot - Einzelheiten
out of stock
Produkt nicht auf Lager

Möchten Sie informiert werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist?

  • Delivery
    LieferungLieferbare Weine: kostenlos ab 350 CHF
  • Produzenten
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten

Bewertungen und Rating

Rating
Bewertung von Robert Parker
ParkerParker99/100
J. RobinsonJ. Robinson17++/20
R. GabrielR. Gabriel19/20
DecanterDecanter98/100
Wine SpectatorWine Spectator97/100
J. SucklingJ. Suckling100/100
The Wine IndependentThe Wine Independent99/100
Vinous Neal MartinVinous Neal Martin96+/100

Beschreibung

Die Raffinesse und der aromatische Ausdruck eines Spitzen-Rotweins aus Saint-Julien

Das Weingut

Das Château Ducru-Beaucaillou ist ein emblematischer Cru Classé aus der Appellation Saint-Julien und wacht über ein prestigeträchtiges Terroir. In den letzten 300 Jahren haben sechs Familien dafür gesorgt, dass dieser Wein, der weltweit einen hervorragenden Ruf genießt, in neuem Glanz erstrahlt. Das Château Ducru-Beaucaillou, dass sich seit 1941 im Besitz der Familie Borie befindet, verdankt seinen Namen seinem Terroir aus "schönen Kieselsteinen" (beaux cailloux), das aus Günz-Kiesel besteht. Unter der Leitung von Bruno Borie gehört das Château zur Elite der großen Saint-Julien-Weine. Mit jedem Jahrgang begeistern seine Crus die Liebhaber großer Médoc-Weine auf der ganzen Welt.

Der Weinberg

Die Besonderheit des Château Ducru-Beaucaillou liegt in der außergewöhnlichen Qualität seines Weinbergs. Die Weinstöcke stehen auf Böden aus Günzburger und Pyrenäen-Kies, der vor fast zwei Millionen Jahren von der Gironde-Mündung abgelagert wurde. Aus diesen kargen Böden entstehen herausragende Saint-Julien-Weine.

Der Jahrgang

Der kalte Winter verzögerte den Austrieb der Reben. Der Frühling begann zwar mit günstigen Bedingungen, doch die Frische und die Niederschlagsmenge in den Monaten Mai und Juni führten zu Verrieselung und Millerandage. Der Sommer war besonders sonnig und von einer großen Trockenheit geprägt, die sich auf die Weinberge auswirkte. Die Regenfälle Mitte September waren die Rettung und leiteten eine Nachsaison ein, deren milde Bedingungen ideal waren, um die Reife zu verfeinern. Die Weinlese fand vom 29. September bis zum 14. Oktober statt. Die kleinen, reichen und konzentrierten Beeren bringen einen kräftigen und eleganten Wein hervor. Die klimatischen Bedingungen des Jahres 2010 erinnern an die emblematischen Jahrgänge wie 2009, 2005, 2000, 1982, 1961 oder auch 1945.

Assemblage

Cabernet Sauvignon (90%)
Merlot (10%)

Weinbeschreibung und Empfehlungen zur Verkostung des Château Ducru-Beaucaillou 2010

Verkostung

Robe
Die Robe hat eine dunkle violette Farbe.

Nase
In der Nase vermischen sich fruchtige (schwarze Früchte) und würzige Aromen.

Gaumen
Ein Auftakt von schöner Rundheit geht einem großzügigen Mund voraus. Der Gaumen verführt mit seinen feinen Tanninen, seinem samtigen Mundgefühl sowie seinem köstlichen und langen Abgang.

Château Ducru-Beaucaillou 2010
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 6-8 Werktage
support-white
Persönliche Beratung +41 43 588 23 37
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
Pour den Jugendschutz verbietet das Gesetz den Verkauf von
  • Wein, Bier und Apfelwein an Jugendliche unter 16 Jahren;
  • Spirituosen, Aperitifs und Alcopops an Jugendliche unter 18 Jahren.
2.0.0