Versandkostenfrei für ihre erste bestellung mit Ihrem Rabattcode* - WILLKOMMEN *ausgenommen Primeurweine, Angebot gilt nur für Neukunden
TrustMark
4.74/5
RP
97
JR
17,5
RG
19
Château Lynch-Bages 2000

Château Lynch-Bages 2000

5e cru classé -  - - Rot
Mehr zum Produkt
CHF 1’950.00 inkl. MwSt.
CHF 325.00 / Einheit
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 350 CHF Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Profil von
Château Lynch-Bages 2000

Ein Grand Cru Classé aus Pauillac mit Balance und schöner Komplexität

Das Weingut

Das vor den Toren von Pauillac gelegene Château Lynch-Bages ist ein Anwesen, das die Geschichte des Médoc geprägt hat. Das Terroir von Bages ist zwar seit dem 16. Jahrhundert bekannt, doch erst im 18. Jahrhundert gewann es an Ruhm. Mit dem Sohn eines irischen Staatsbürgers namens Thomas Lynch an der Spitze wurde der Cru de Bages auf der Weltausstellung in Paris anerkannt. Am Vorabend des Zweiten Weltkriegs ging das Château Lynch-Bages in den Besitz der Familie J-M Cazes über und ist heute eine der bedeutendsten Referenzen der Appellation Pauillac.

In seinem ständigen Streben nach Spitzenqualität und Innovation führte das Château Lynch-Bages 2006 eine neue Parzellenaufteilung durch, bei der 90 ursprüngliche Katasterparzellen in 180 bis 200 Unterparzellen zerlegt wurden. Der Jahrgang 2020 war der erste, der in den brandneuen Infrastrukturen des Château Lynch-Bages hergestellt wurde. Die neue Gärkammer und der Ausbaukeller wurden von dem Architekten Chien Chung (Didi) Pei entworfen, der international für seinen klaren architektonischen Stil bekannt ist. Sie sind hochmoderne Werkzeuge, die das Terroir dieses ikonischen Terroirs von Pauillac durch eine meisterhafte Vinifikation veredeln sollen.

Der Weinberg

Der Château Lynch-Bages 2000 ist ein Wein aus Pauillac, der von einem 90 Hektar großen Weinberg stammt, der auf den Kieselsteinen der Garonne angelegt ist.

Weinbereitung und Ausbau

Manuelle Weinlese mit selektiver Auslese im Weinberg. Der Ausbau erfolgt 15 Monate lang in Fässern aus französischer Eiche, von denen 70% neu sind.

Assemblage

Cabernet Sauvignon (71%)
Merlot (16%)
Cabernet Franc (11%)
Petit Verdot (2%)

Charakteristika und Empfehlungen für die Verkostung des Château Lynch-Bages 2000

Verkostung

Der Wein ist sehr ausgewogen, gut strukturiert und harmonisch. Der Jahrgang 2000 zeichnet sich durch samtige Noten von Crème de Cassis und Tabakblättern aus, die durch Zedernholz und Graphit ergänzt werden. Am Gaumen noch jung, mit einer herrlichen Länge im Abgang.

Bewertung
Château Lynch-Bages 2000
badge notes
Parker
97
100
badge notes
J. Robinson
17,5
20
Wine Advocate-Parker :
Beginning to open magnificently, the still dense purple-colored 2000 reveals a blossoming bouquet of blackberries, cassis, graphite and pen ink. Full-bodied with velvety tannins that have resolved themselves beautifully over the last eleven years, this wine is still an adolescent, but it exhibits admirable purity, texture, mouthfeel and power combined with elegance. One of the all-time great examples of Lynch Bages, the 2000 is just beginning to drink well yet promises to last for another 20-25+ years.
1.9.0