+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château Lynch-Moussas 2014

Bordeaux - Pauillac - Rot - 13.5° Château Lynch-Moussas Château Lynch-Moussas 2014 1047/14
  • Parker : 91
  • J. Robinson : 16,5

Das Château Lynch-Moussas ist Wein aus der Appellation Pauillac und als 5 Cru Classé klassifiziert. Die Rebfläche dieses Chauteaux erstreckt sich über 55 Hektar und ist mit etwa 75% Cabernet Sauvignon und 25% Merlot bepflanzt, welche ein Durchschnittsalter von 35 haben.

Der Wein zeigt in der Nase ein fein parfümiertes Bukett mit intensiven Noten von reifen Früchten und großer Harmonie. Am Gaumen zeigt der Wein mittlere Länge, mit sehr feinen, engmaschigen Tannin, aber auch wieder Aromen von dunklen Früchten und Zedernholz. Der Chateau Lynch-Moussas 2014 ist unheimlich dicht und konzentriert im Abgang.



Wine Advocate-Parker :
The 2014 Lynch Moussas was actually more expressive than the 2014 Batailley on the nose with lifted redcurrant, cranberry and wild strawberry scents mingling with sous-bois and tobacco. The palate is medium-bodied with fine tannin and a keen line of acidity, well balanced with attractive smoke and tobacco notes complementing the red berry fruit on the finish. This has good potential, a Pauillac that is likely to be underappreciated by the market, yet to register the improvement at the Castèja family's estate.;2020 - 2045
Die leichten Preise
CHF 54.53
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • c_cb_12
  • d_cb_6
  • e_cb_1
CHF 450.0 Millesima In stock

Château Lynch-Moussas, originalkiste verfügbar in unserem Lager in Bordeaux. Millesima, spezialist für grosse Weine aus Frankreich seit 30 Jahren.

Das Château Lynch-Moussas ist Wein aus der Appellation Pauillac und als 5 Cru Classé klassifiziert. Die Rebfläche dieses Chauteaux erstreckt sich über 55 Hektar und ist mit etwa 75% Cabernet Sauvignon und 25% Merlot bepflanzt, welche ein Durchschnittsalter von 35 haben.

Der Wein zeigt in der Nase ein fein parfümiertes Bukett mit intensiven Noten von reifen Früchten und großer Harmonie. Am Gaumen zeigt der Wein mittlere Länge, mit sehr feinen, engmaschigen Tannin, aber auch wieder Aromen von dunklen Früchten und Zedernholz. Der Chateau Lynch-Moussas 2014 ist unheimlich dicht und konzentriert im Abgang.



Wine Advocate-Parker :
The 2014 Lynch Moussas was actually more expressive than the 2014 Batailley on the nose with lifted redcurrant, cranberry and wild strawberry scents mingling with sous-bois and tobacco. The palate is medium-bodied with fine tannin and a keen line of acidity, well balanced with attractive smoke and tobacco notes complementing the red berry fruit on the finish. This has good potential, a Pauillac that is likely to be underappreciated by the market, yet to register the improvement at the Castèja family's estate.;2020 - 2045
Zum Einkaufskorb hinzufügen