Versandkostenfrei für ihre erste bestellung mit Ihrem Rabattcode* - WILLKOMMEN *ausgenommen Primeurweine, Angebot gilt nur für Neukunden
TrustMark
4.74/5
RP
99
JR
18
WS
96
Château Montrose 2016

Château Montrose 2016

2e cru classé -  - - Rot
Mehr zum Produkt
CHF 1’490.00 inkl. MwSt.
CHF 248.33 / Einheit
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 350 CHF Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Profil von
Château Montrose 2016

Die Tiefe und Raffinesse eines Second Cru Classé von Saint - Estèphe

Der Besitz

Das Château Montrose, das seit 2006 im Besitz der Brüder Martin und Olivier Bouygues ist, ist eine emblematische Referenz unter den großen Weinen von Saint-Estèphe. Dieser 1855 als Second Cru Classé klassifizierte Wein wacht über eines der schönsten Terroirs des Médoc. In der Vergangenheit wie auch heute zeichnet sich Château Montrose durch die Qualität seiner Weine, seinen Stil und seine Vornehmheit aus, die das Weingut zu einem unumgänglichen und weltberühmten Weingut machen.

Der Weinberg

Der Weinberg des Château Montrose befindet sich in einer außergewöhnlichen Lage, die als eines der größten Terroirs der Region Bordeaux gilt, und erstreckt sich über 95 Hektar Weinberge. Dieser riesige, zusammenhängende Weinberg stellt eine Rarität auf einem Terroir dar, das als "Kern der Elite" gilt. Die Weinberge des Château Montrose liegen nicht weit von der Gironde-Mündung entfernt und befinden sich auf Terrassen aus Kies, der an der Oberfläche mit Sand vermischt ist, während der Untergrund tonhaltig ist.

Der Jahrgang

Ein relativ milder Winter ging einem sehr regenreichen Frühjahr voraus. Dank der Rolle der Girondemündung als Wärmeregulator hatten die Ende April verzeichneten Frosteinbrüche keine Auswirkungen auf die Weinberge. Die starke Sommerhitze zwang die Reben, die durch die Frühlingsregen gebildeten Wasserreserven zu nutzen. Der September war warm und sonnig und wurde von Regenfällen unterbrochen, die den Reifeprozess ankurbelten. Warme Tage wechselten sich mit kühlen Nächten ab, ideale Bedingungen, um das Gleichgewicht zwischen Frische und aromatischer Kraft zu bewahren. Die Weinlese findet unter idealen Bedingungen vom 23. September bis zum 14. Oktober statt.

Vinifizierung und Reifung

Parzellenweise Vinifikation, um die Nuancen und den Stil jedes Tanks zu enthüllen. In diesem Jahrgang gehen 50 Partien in die Assemblage ein.

Assemblage

Cabernet Sauvignon (68%)

Merlot (25%)

Cabernet Franc (7%)

Weinbeschreibung und Empfehlungen für die Verkostung des Château Montrose 2016

Robe

Tiefgründig, die Robe enthüllt eine dunkle, intensive Farbe.

Nase

Komplex und lebhaft, in der Nase mischen sich fruchtige und würzige Aromen mit Holz- und Toastnoten.

Gaumen

Ein vollmundiger Auftakt geht einem fleischigen und großzügigen Mund voraus. Der Gaumen verführt mit präzisen Tanninen, einem seidigen Gefühl sowie einem langen Abgang.

Bewertung
Château Montrose 2016
badge notes
Parker
99
100
badge notes
J. Robinson
18
20
Wine Advocate-Parker :
Deep garnet-purple in color, the 2016 Montrose is a little youthfully shy to begin, but with coaxing, it unfurls to reveal the most beguiling scents of wilted roses, oolong tea, crushed rocks, wild sage, star anise and candied violets over a wonderfully pristine, well-defined core of crushed blackcurrants, black raspberries and kirsch plus wafts of pencil lead and wood smoke. The taut, muscular, medium to full-bodied palate straddles jaw-dropping intensity and finesse superbly, featuring a solid backbone of ripe tannins and giving a firm frame right through the incredibly long, exquisitely nuanced finish.
1.9.0