versandkostenfrei für ihre erste bestellung mit Ihrem Rabattcode* - WILLKOMMEN *ausgenommen Primeurweine, Angebot gilt nur für Neukunden

Clos du Clocher 2020

Clos du Clocher 2020
    • Zahlung 100% gesichert
    • Herkunftsgarantie
    Andere Jahrgänge

    Die Eleganz und aromatische Finesse eines Pomerol-Weines

    Der Besitz

    Das Landgut Clos du Clocher ist Eigentum der Familie Bourotte-Audy und befindet sich im Herzen der Hochebene von Pomerol. Wie ein "wunderbarer Garten", der von niedrigen Mauern umgeben ist, ist der Clos du Clocher dank seines durchsetzungsfähigen und einzigartigen Stils eine unverzichtbare Referenz für die großen Weine von Pomerol.

    Der Weinberg

    Das Weingut Clos du Clocher umfasst 5,90 Hektar Weinberge mit einem Durchschnittsalter von 33 Jahren. Der Weinberg liegt auf der Hochebene von Pomerol, gegenüber der Kirche, und genießt eine außergewöhnliche Lage. Die Reben von Clos du Clocher sind auf schluffigen Lehmböden gepflanzt, die auf Unterböden aus blauem Lehm und tiefem Kies ruhen. Einer globalen Umweltpolitik verpflichtet, wird der Weinberg mit integriertem Weinbau bewirtschaftet.

    Der Jahrgang

    Der warme und besonders regenreiche Winter begünstigte den frühen Austrieb der Reben. Diese klimatischen Bedingungen führten im Frühjahr zu einem starken Mehltaudruck. Die frühe Blüte ließ auf eine homogene Ernte hoffen. Dank ausreichender Wasserreserven haben die Reben nicht unter dem trockenen Sommer und dem besonders heißen Anfang September gelitten. Bei voller Reife geerntet, haben die Beeren ein gutes Säure-Zucker-Gleichgewicht und die Erträge sind hoch.

    Vinifikation und Reifung

    Die Beeren werden von Hand geerntet und sortiert und dann in Kisten in den Bottichraum transportiert, um die Unversehrtheit der Früchte zu erhalten. Die Vinifikation erfolgt in kleinen, temperaturkontrollierten Edelstahl- und Zementtanks sowie in Fässern (Voll-Vinifikation). Die Weinbereitung wird durch manuelles Umpumpen und Stanzen des Deckels begleitet. Die malolaktische Gärung findet in Fässern statt, ebenso wie die Reifezeit von 18 Monaten (60% neue Fässer).

    Assemblage

    Der Clos du Clocher 2020 ist eine Assemblage aus Merlot (75%) und Cabernet Franc (25%).

    Verkostung

    Der Clos du Clocher 2020 verführt mit dem Ausdruck der beiden Rebsorten, aus denen seine Mischung besteht. Die intensiven Aromen von schwarzen Früchten (schwarze Johannisbeere, Brombeere), die für den Merlot charakteristisch sind, verbinden sich mit sehr weichen Tanninen und einem einhüllenden Gaumen. Der eher diskrete Cabernet Franc verführt mit seinen würzigen Aromen und seiner festen, eleganten Struktur.

    BordeauxPomerol
    Traubensorten
    Merlot/Cabernet Franc

    J. Suckling
    95-96

    Herkunftsland
    Frankreich

    Herkunftszertifikat
    AOC

    Lage
    Libournais

    Region
    Bordeaux

    Appellation
    Pomerol

    Farbe
    Rot

    Produzent
    Clos du Clocher

    Klassifikation

    Allergene
    Enthält Sulfite

    01.1.3