Clos du Clocher 2019

 inkl. MwSt.
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie
Andere Jahrgänge

Der Ausdruck eines großen Terroirs von Pomerol in einem hervorragenden Jahrgang in 9

Der Besitz

Das Landgut Clos du Clocher ist Eigentum der Familie Bourotte-Audy und befindet sich im Herzen der Hochebene von Pomerol. Wie ein "wunderbarer Garten", der von niedrigen Mauern umgeben ist, ist der Clos du Clocher dank seines durchsetzungsfähigen und einzigartigen Stils eine unverzichtbare Referenz für die großen Weine von Pomerol.

Der Weinberg

Das Weingut Clos du Clocher umfasst 5,90 Hektar Weinberge mit einem Durchschnittsalter von 33 Jahren. Der Weinberg liegt auf der Hochebene von Pomerol, gegenüber der Kirche, und genießt eine außergewöhnliche Lage. Die Reben von Clos du Clocher sind auf schluffigen Lehmböden gepflanzt, die auf Unterböden aus blauem Lehm und tiefem Kies ruhen. Einer globalen Umweltpolitik verpflichtet, wird der Weinberg mit integriertem Weinbau bewirtschaftet.

Weinbereitung

Temperaturgesteuerte Edelstahl- und Zementbehälter und Fässer mit kleinem Fassungsvermögen. Weinbereitung nach Parzellen.

Reifung

18 Monate in französischen Eichenfässern (2/3 neue Fässer und 1/3 Wein).

Verkostung

Die Weine des Clos du Clocher sind ein sicherer Wert der Appellation Pomerol. Sie spiegeln auf elegante und genaue Weise den Reichtum und die Opulenz des Merlot wider, indem sie Noten von schwarzen Früchten, Veilchen und Trüffel entwickeln, die mit der Zeit auftreten. Der Cabernet Franc bringt würzige und mentholhaltige oder tabakige Noten voller Frische. Dem Ruf der Pomerol-Weine treu geblieben, ist der Clos du Clocher ein Wein für die lange Lagerung.

Parker : 93-95 / 100
BordeauxPomerol
Traubensorten
Merlot/Cabernet Franc

Süssweine
Nein

J. Suckling
93-94

Vinous - A. Galloni
92-94

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Libournais

Region
Bordeaux

Appellation
Pomerol

Farbe
Rot

Produzent
Clos du Clocher

Parker
93-95

Allergene
Enthält Sulfite