Schließen
Artikel (3)

Château Dauzac

Château Dauzac image

Wurzeln bis in das 12. Jahrhundert hinein – damit kann das Château Dauzac auf eine weitreichende Geschichte zurückblicken.

Im Jahr 1855 als „Cinquième Grand Cru Classé“ klassifiziert , gilt das Château in Margaux heute als eines der bedeutendsten Weingüter des Médoc – am linken Ufer des Bordelais. 1863 entwickelte der damalige Besitzer Ernest David mit der „bouillie bordelaise“ ein auf Kupfer und Kalk basierendes Präparat zur Bekämpfung des Flaschen Mehltaus.

Die 49 Hektar Weinberge erstrecken sich an einem einzigen Stück in unmittelbarer Nähe zur Gironde-Mündung. Das außergewöhnliche Terroir setzt sich aus kies- und lehmhaltigen Böden zusammen.

Heute befindet sich das Weingut in den Händen von Laurent Fortin. Unermüdliche Arbeiten in den Weinbergen und im Keller machen das Château zu einem der besten Adressen im Médoc. Die Weine spiegeln äußerst authentisch das Terroir wider und zeigen eine außergewöhnliche Aromakomplexität: Sehr geschmeidig und mit einer großartigen Balance zwischen Frucht und Tannin.

Die Weine von Château Dauzac verkörpern den Charme der Appellation Margaux auf großartige Weise. Und erst nach einer gewissen Reifezeit blühen sie richtig auf!

mehr anzeigen

J. Robinson
16,5 / 20

 inkl. MwSt.Eine Kiste mit 12 Flaschen (75cl)
Artikel ansehen
J. Robinson
15 / 20

 inkl. MwSt.Eine Kiste mit 12 Flaschen (75cl)
Artikel ansehen
Lieferbarer Wein
Parker
90-92 / 100
J. Robinson
16,5 / 20

 inkl. MwSt.Eine Kiste mit 12 Flaschen (75cl)
Artikel ansehen
Lieferbarer Wein
Filtern

Preis

vonCHF
bisCHF