Mâcon-Fuissé

Mâcon-Fuissé ist eine Appellation, die sich komplett in der Gemeinde Fuissé im Mâconnais befindet. Die Appellation produziert ausschließlich Weißweine aus Chardonnay. Die Rebstöcke wurden auf Böden gepflanzt mit hauptsächlich Kalkmergel, Braunerde und Kiesel, sowie teilweise mit Steinchen versehenen Sandschichten. Die Weine der Appellation sind blumig, haben pflanzliche Noten und sind sehr aromatisch, leicht balsamisch mit schönen Fruchtnoten und etwas Anis. Am Gaumen haben die Weine eine schöne Frische, fruchtig und zeigen ein gutes Lagerpotenzial Dank der angenehmen Säure.

Produkte: (  1 - 2 von 2  )
:
:
  • Die leichten Preise
    CHF 21.67
    Declinaison:
    Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
    • c_cc_12

  • Die leichten Preise
    CHF 22.70
    Declinaison:
    Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
    • c_cc_12