Viré-Clessé

Über eine Fläche von 400 Hektar erstreckt sich die Appellation Viré-Clessé, sie ist als Gemeindeappellation im Mâconnais klassifiziert. Auf 200m bis 400m Seehöhe erstrecken sich die Weinberge der Appellation, die Rebstöcke stehen dabei auf Kalk und Kalkmergel mit weißem Kies und Ton. In Viré-Clessé werden ausschließlich Weine aus Chardonnay gekeltert. Die Weine zeigen eine grau-goldene Färbung mit leicht grünlichem Anklang und zeigen in der Nase Aromen von frischen Blumen, Kräutern, weißen Pfirsich und Minze. Sie sind gezeichnet von etwas balsamischen Noten und Confitüre. Am Gaumen sind die Weine sehr frisch aber trotzdem rund, fein und komplex mit einem vibrierenden Rückhall.

Produkte: (  1 - 4 von 4  )
:
:
  • Die leichten Preise
    CHF 22.70
    Declinaison:
    Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
    • c_cc_12

  • Die leichten Preise
    CHF 27.86
    Declinaison:
    Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
    • c_cc_12

  • Die leichten Preise
    CHF 26.82
    Declinaison:
    Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
    • c_cc_12

  • Die leichten Preise
    CHF 26.82
    Declinaison:
    Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
    • c_cc_12