versandkostenfrei für ihre erste bestellung mit* - WILLKOMMEN *ausgenommen Primeurweine, Angebot gilt nur für Neukunden

Château de Pressac 2019

Château de Pressac 2019
360.58 CHF inkl. MwSt. 30.05 CHF / Einheit
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie

Ein Saint-Emilion Grand Cru von Château de Pressac

Der Besitz

Östlich von Saint-Emilion, am rechten Ufer von Bordeaux, dominiert das Château de Pressac die Gemeinde Saint-Etienne de Lisse. Das Château de Pressac, das die Kapitulation des Hundertjährigen Krieges und das Aufkommen einer Rebsorte erlebt hat, ist eine wahre historische und weinbauliche Hochburg der Region. Heute und seit 1997 hat die Familie Quenin die Ehre, das Weingut und den Besitz Pressac zu verwalten. Dank ihrer Philosophie der Exzellenz und ihrer Leidenschaft für dieses außergewöhnliche Terroir haben sie das Château de Pressac 2012 in den Rang eines Grand Cru de Saint-Émilion erhoben.

Der Weinberg

Das 33 Hektar große Weingut wird nach den Prinzipien der nachhaltigen Landwirtschaft auf einem Kalksteinplateau mit Blick auf die Dordogne bewirtschaftet.

Weinbereitung

Handpflücken in Kisten. Doppelte Beerensortierung. Schwerkraft-Bottich. Weinbereitung durch Umpumpen und/oder Delestage. Die Gärzeit beträgt 20 bis 24 Tage. Malolaktische Fermentationen für neue Fässer.

Reifung

Reifezeit in Fässern von 16 bis 18 Monaten. 50% neue Fässer.

Assemblage

Merlot (77%), Cabernet Franc (9%), Cabernet Sauvignon (11%), Malbec (1%), Carménère (2%).

Parker : 91-93 / 100
BordeauxSaint-Emilion
Traubensorten
Merlot/Cabernet Franc/Cabernet Sauvignon/Malbec/Carmenère

Süssweine
Nein

J. Suckling
91-92

Vinous - A. Galloni
93-95

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Libournais

Region
Bordeaux

Appellation
Saint-Emilion

Farbe
Rot

Produzent
Château de Pressac

Klassifikation
Grand cru classé

Parker
91-93

Allergene
Enthält Sulfite

Sonderangebot
Nein

1.1.3