Château Valandraud 2016

  • Kostenlose Lieferung ab 900 CHF Bestellwert
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie

Château Valandraud 2016: ein Saint-Émilion von großer Finesse

Der Château Valandraud, ein 1er Grand Cru Classé B von Saint-Émilion, profitiert von einem Weinberg mit einer produzierenden Gesamtfläche von 7,15 Hektar. Die Reben, die ein Durchschnittsalter von 30 Jahren haben, sind auf kalkhaltigen Tonböden angepflanzt. Der Wein wird 24 bis 36 Monate lang ausschließlich in neuen Barriques aufgezogen. Der Château Valandraud geht aus einer Assemblage von 90% Merlot, 7% Cabernet Franc und 3% Cabernet Sauvignon hervor. 

Der Château Valandraud 2016 präsentiert ein Bouquet von schöner Mineralität (aufgrund der kalkhaltigen Tonböden des Besitzes). Der prächtige Wein verbindet im Mund Tannine von großer Finesse mit Frische und einer fantastischen Konzentration. Der extrem feine Château Valandraud 2016 zeigt einen kandierten Abgang. Es lohnt sich, ihn einige Jahre hernareifen zu lassen, um von seinem vollen Potenzial zu profitieren.
Parker : 96+ / 100
J. Robinson : 16.5+ / 20
Wine Advocate-Parker :
The deep garnet-purple colored 2016 Valandraud packs a wallop on the nose with bombastic scents of baked black plums, cherry compote, coffee beans and licorice plus hints of hoisin, cedar chest and sautéed herbs. Full-bodied, rich and decadent in the mouth, it has a firm frame of grainy tannins and a fantastically long finish.
BordeauxSaint-Emilion
Alkohol
14.5

Traubensorten
Merlot/Cabernet Franc/Cabernet Sauvignon/Malbec/Carmenère

Süssweine
Nein

Umweltzertifikat
Konventioneller Weinbau

J. Robinson
16.5+

J. Suckling
98

Vinous - A. Galloni
97

Wine Spectator
96

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Libournais

Region
Bordeaux

Appellation
Saint-Emilion

Farbe
Rot

Produzent
Château Valandraud

Klassifikation
1er grand cru classé "B"

Parker
96+

Allergene
Enthält Sulfite