Roséweine, die Stars des Sommers


Roséweine sind wahrscheinlich die delikatesten und am schwierigsten zu meisternden Weine. Die Farbe des Rosés hängt von der Dauer und der Temperatur der Maischestandzeit ab, also dem Kontakt des beinahe farblosen Saftes und der Schale der Trauben im Edelstahltank. Diese präzise Arbeit birgt das Geheimnis seiner Farbe, seiner Aromen und seiner Eleganz.

Entdecken Sie hier unsere Selektion der unwiderstehlichen und unumgänglichen Roséweine 2016 für Ihren Sommer 2017

1

Château Sainte Roseline
Perle de Roseline 2016, Côtes de Provence


Perle de Roseline ist ein Wein für den sofortigen Genuss. Er entfaltet ausdrucksstarke Aromen kleiner weisser Früchte, Grapefruit und Bonbons, die direkt auf der Zunge auftreten. Der perfekte Essensbegleiter für Sommerabende mit Freunden.

Einsehen
2

Château Roubine
La Vie en Rose 2016, Côtes de Provence


Diese wunderschöne Flasche, die mit um sich selbst wirbelnden schwarzen Rosen, wie in einem Tanz, verziert ist, lädt zu einem schönen Zustand der Leichtsinnigkeit ein. Die besondere Aufmerksamkeit, mit der die Trauben behandelt werden (Lese bei Nacht, Gärung unter niedrigen Temperaturen), verleiht ihm eine unglaubliche Finesse und ausdrucksstarke Aromen.

Einsehen
3

Miraval
Miraval 2016, Côtes de Provence


Bei der Verkostung präsentiert der Miraval rosé 2016 eine schöne blasse Robe in einem zarten, eleganten und glänzenden Rosa. Die ausdrucksstarke Nase offenbart den Duft von frischen Früchten und Frühlingsfrüchten. Im Mund zeigt der Miraval rosé 2016 eine erfrischende Säure und eine ausserordentliche Mineralität. Der Abgang ist von einem grossen Salzgehalt geprägt.

Einsehen
4

Caves d'Esclans
Whispering Angel 2016, Côtes de Provence


Nach dem Wiederankauf des Château d'Esclans im Jahr 2006, begann Sacha Lichine, der ehemalige Besitzer von Château Prieuré Lichine, besondere Roséweine zu kreieren.

Mehr Informationen
5

Minuty
Prestige 2016, Côtes de Provence


Die Weine von Minuty werden auf den besten Weinlisten angeboten. Der Rosé Prestige hat eine blass rosa Farbe und entfaltet intensive Noten von Zitrusfrüchten und weissen Blüten. Im Mund ist er luftig, reichhaltig, samtig und bringt Frische mit ein.

Einsehen
6

Château Hermitage Saint-Martin
Ikon 2016, Côtes de Provence


Dank einer sehr sorgfältigen Weinbereitung und einer limitierten Flaschenzahl zeigt das Château Hermitage Saint Martin durch den Ikon Rosé seine nach Exzellenz strebende Vision. Man findet in ihm geschmeidige Noten, die von einer schönen Mineralität begleitet werden und dem Ganzen eine unvergleichliche Eleganz verleihen.

Einsehen
7

Château Sainte Marguerite
Symphonie 2016, Côtes de Provence


Das Château Sainte Marguerite, das seit 1955 als Cru Classé gilt, präsentiert mit seiner Cuvée Symphonie Rosé einen grossen Wein, der als Speisebegleiter hervorragend zur gehobenen Küche und ausgewählten Produkten passt. In der Nase ist er sehr floral und delikat und zeigt sich im Mund mit einer schönen Säure. Ein Rosé voller Eleganz.

Einsehen
8

Château Léoube
Le Secret de Léoube 2016, Côtes de Provence


Das Geheimnis von Léoube liegt im Cabernet Sauvignon, der die Assemblage aus Cinsault und Grenache komplementiert. Dieser Wein ist angenehm in der Nase und hat eine tolle Dichte, sowie eine rassige Struktur, die seine Kraft unter einer seidigen Finesse verbirgt. Dies ist ein perfekter Wein zu Speisen.

Einsehen
9

Domaine des Campaux
MétalRose 2016, Côtes de Provence


Der Rosé von Campaux wird durch seine rosa metallene Flasche in Szene gesetzt und stammt aus den ältesten Parzellen von Campaux. Er verführt durch seine Kraft und Komplexität. Er ist eine Freude für die Augen wie für den Gaumen und passt hervorragend zu Fisch, Langoustinen und Meeresfrüchten.

Einsehen