Château Laroque 2019

 inkl. MwSt.1 Doppel-Magnum (3l) |
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie
Andere Jahrgänge

Ein brillanter Saint-Emilion Grand Cru von Château Laroque

Der Besitz

Das Château Laroque, das auf seinem Kalksteinplateau errichtet wurde, dominiert die prestigeträchtige Appellation Saint-Emilion. Dieser Saint-Emilion Grand Cru Classé ist seit mehr als 9 Jahrhunderten eine Hochburg der Region und besitzt immer noch das größte Weingut der Appellation.

Der Weinberg

Der Weinberg des Château Laroque, der die Appellation Saint-Emilion dominiert, liegt auf den berühmten Lehm-Kalkstein-Plateaus der Appellation. Die Terrassen und Hänge des 61 Hektar großen Weinbergs sind nach Osten bzw. Westen ausgerichtet, auf feinen bläulichen Lehm- und Kalksteinböden. Die alten Reben unterliegen einer Massenselektion.

Weinbereitung und Reifung

Von Hand gepflückte Trauben. Merlot zwischen 30. September und 10. Oktober. Cabernet Franc am 10. Oktober. Schwerkraftbottich, ganze Beeren. Parzellenweise Weinbereitung in kleinen Betonbehältern. Schonende Mischextraktion durch Tauben und Umpumpen. Schützende Mazeration. Reduktiver Ausbau auf der Feinhefe in Eichenfässern und Fässern. Erster Abstich nach 4 bis 6 Monaten Reifung, der zweite 12 Monate später für die Abfüllung in Flaschen.

Assemblage

Merlot, Cabernet Franc

Verkostung

Château Laroque 2019 ist ein leuchtender Wein mit blumigen und würzigen Aromen, brillant mit einem frischen Salzgehalt und großer Noblesse.

Parker : 95-97 / 100
BordeauxSaint-Emilion
Traubensorten
Merlot/Cabernet Franc/Cabernet Sauvignon

Süssweine
Nein

J. Suckling
94-95

Vinous - A. Galloni
92-94

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Libournais

Region
Bordeaux

Appellation
Saint-Emilion

Farbe
Rot

Produzent
Château Laroque

Klassifikation
Grand cru classé

Parker
95-97

Allergene
Enthält Sulfite