Château Guiraud 2019

video screenshot
 inkl. MwSt.
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie

Die Bilanz eines Premier Grand Cru Classé aus Sauternes

Der Besitz

"La Maison Noble du Bayle", so der Vorname von Château Guiraud, war im Besitz der Familie de Mons de Saint Poly. 1766 kaufte Pierre Guiraud, ein Kaufmann aus Bordeaux, es. In 80 Jahren und drei Generationen ist Guiraud zu einem angesehenen Grand Cru geworden, der 1855 als 1. Grand Cru Classé von Sauternes geweiht wurde.

Der Weinberg

Château Giraud profitiert von einem außergewöhnlichen Weinberg von 128 Hektar, der auf sandigen Kies- und lehmigen Kiesböden ruht. Der Weinberg wird seit 1996 biologisch angebaut und ist seit 2011 zertifiziert.

Der Millésime

Die klimatischen Bedingungen dieses Jahres 2019 erlaubten Botytris cinerea eine schöne Einnistung in den Buchten. Eine gute Entwicklung der letzteren an den frisch reifen Beeren hat die aromatische Lebendigkeit der Trauben erhalten und verstärkt.

Weinbereitung und Reifung

Handlese vom 8. September bis 11. Oktober, sukzessives Sortieren der botrytisierten Trauben. Gärung in Eichenfässern, 3 bis 6 Wochen. Reifung in Fässern von 18 bis 24 Monaten.

Assemblage

Semillon, Sauvignon blanc

Verkostung

Die ersten Säfte zeigen eine schöne Ausgewogenheit und Komplexität, in der sich Lebendigkeit und Konzentration vereinen.

BordeauxSauternes
Traubensorten
Sémillon/Sauvignon Blanc

Süssweine
Ja

Umweltzertifikat
Biologische Weine

J. Suckling
94-95

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Graves

Region
Bordeaux

Appellation
Sauternes

Farbe
Weiss

Produzent
Château Guiraud

Süsse
Liquoreux

Klassifikation
1er cru classé

Allergene
Enthält Sulfite