Château Cheval Blanc 2016

Château Cheval Blanc 2016
video screenshot
  • Kostenlose Lieferung ab 900 CHF Bestellwert
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie

Chêval Blanc 2016 ein durchdringender Saint-Émilion mit perfekter Klasse

In diesem Jahrgang 2016, in dem sowohl der hydraulische Stress wichtig für die Reife der Früchte war, aber auch die erleichternden Regenfälle vom 13. September, musste der Château Cheval Blanc nicht unter dieser Situation leiden. Das außergewöhnliche Terroir dieses 1er cru classé A von Saint-Émilion war frisch und die Reben waren auf die extremen Situationen des Jahres 2016 vorbereitet. Die Assemblage des Cheval Blanc 2016 setzt sich zusammen aus 59% Merlot, 38% Cabernet Franc und 3% Cabernet Sauvignon, der dieses Jahr in die Assemblage zurückkehrt. 

Der Cheval Blanc 2016 zeigt sich in einer dunklen Farbe. Der Wein ist dicht, konzentiert und elegant. Sehr klassisch! Die Nase verteilt zunächst zarte Düfte von Minze und schwarzer Sauerkirsche. Die Aromen sind durchdringend und entladen sich in einer intensiven Frische. Beim Schwenken kommt der mineralische Charakter des Weines zum Vorschein (Grafit). Die aromatische Tiefe offenbart sich nicht sofort, sondern entfaltet sich erst nach und nach. Der Mund zeugt von Klasse, der Auftakt ist lebendig und dynamisch. Am Gaumen ist der Wein cremig und bekömmlich, trotz seiner 14,25% Vol. Alkohol. Die Tannine sind rassig und sehr reif und der Wein erhält durch die Cabernets eine wunderbare Stütze. Der Nachgeschmack ist fruchtig und der Abgang andauernd. Die Geradlinigkeit und die Dichte dieses Cheval Blanc 2016 verlangen Respekt. Welch ein Erfolg! Ein Wein mit großem Lagerpotenzial.
Parker : 100 / 100
J. Robinson : 18.5+ / 20
Wine Advocate-Parker :
The 2016 Cheval Blanc is blended of 59.5% Merlot, 37.2% Cabernet Franc and 3.3% Cabernet Sauvignon. Deep garnet-purple in color, the nose is incredibly youthful yet not so shy as some other 2016s at this stage, giving wonderfully intense scents of red currants, black cherries, wild blueberries and violets with nuances of star anise, cinnamon stick, rose hip tea, cigar box and wood smoke plus a touch of beef drippings. Medium to full-bodied, the palate has jaw-dropping elegance and depth, offering up layer upon layer of fragrant red and black fruits plus an extraordinary array of mineral sparks, supported by a rock-solid grainy texture, finishing with epic persistence and an edifying perfume. This is a very different style from the rich, opulently hedonic 2015, yet this wonderfully fragrant, beautifully poised and intellectually compelling 2016 is equally extraordinary.
BordeauxSaint-Emilion
Alkohol
14

Traubensorten
Cabernet Franc/Merlot

Süssweine
Nein

Umweltzertifikat
Konventioneller Weinbau

J. Robinson
18.5+

J. Suckling
99

Vinous - A. Galloni
98

Wine Spectator
97

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Libournais

Region
Bordeaux

Appellation
Saint-Emilion

Farbe
Rot

Produzent
Château Cheval Blanc

Klassifikation
1er grand cru classé "A"

Parker
100

Allergene
Enthält Sulfite