Château de Chamirey : Mercurey 1er cru "Les Ruelles" Monopole 2016

video screenshot
 inkl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 350 CHF Bestellwert
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie
Andere Jahrgänge

Clos des Ruelles 2016 des Château de CHamirey: ein eleganter und komplexer Mercurey 1er Cru

Mercurey 1er Cru Clos des Ruelles von Château de Chamirey ist ein Rotwein, der ausschließlich aus Pinot Noir in der Appellation Mercurey 1er Cru hergestellt wird. Dieser Weinberg besitzt eine Größe von 2,5 Hektar und ist als Monopol im Besitz des Château de Chamirey. Er profitiert von einem Terroir aus Böden mit großer Konzentration an Eisenschlacke. Der Wein wird durchschnittlich 15 Monate in Eichenfässern aufgezogen.

Bei der Verkostung präsentiert der Clos des Ruelles 2016 des Château de Chamirey eine rubinrote Robe mit ins Violett gehenden Lichtschimmern. Dieser Wein von großer Finesse entwickelt Düfte von Früchten und Gewürzen. Im Mund ist er elegant, zeugt von Komplexität und bietet ein fantastisches, anhaltendes Finale.
Parker : 89+ / 100
J. Robinson : 16.5+ / 20
Wine Advocate-Parker :
The 2016 Mercurey 1er Cru Les Ruelles is a bit firmer and more marked by its élevage in 25% new oak than the lovely Clos de la Maladière (which sees somewhat less new wood), exhibiting aromas of ripe red fruits and barrel spice, followed by a medium-bodied, tight-knit palate that concludes with some fine-grained but chewy tannins. I suspect it will come together with time, but for now, I have a preference for the Clos de la Maladière.
BurgundMercurey
Alkohol
13

Traubensorten
Pinot Noir

Süssweine
Nein

Umweltzertifikat
Nachhaltiger Weinbau

J. Robinson
16.5+

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Côte Chalonnaise

Region
Burgund

Appellation
Mercurey

Farbe
Rot

Produzent
Château de Chamirey

Parker
89+

Allergene
Enthält Sulfite