versandkostenfrei für ihre erste bestellung mit Ihrem Rabattcode* - WILLKOMMEN *ausgenommen Primeurweine, Angebot gilt nur für Neukunden

Clos La Gaffelière 2019

Clos La Gaffelière 2019
287.95 CHF inkl. MwSt. 24.00 CHF / Einheit
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie
Andere Jahrgänge

Die Typizität eines Saint-Emilion Grand Cru Classé

Der Besitz

Am südlichen Eingang des Dorfes Saint-Émilion gelegen, zeugt das Château La Gaffelière, der Premier Grand Cru Classé B von Saint-Émilion, von sehr alten Ursprüngen. Mosaiken, die bei Ausgrabungen entdeckt wurden, bezeugen das Vorhandensein von Weinreben auf dem Landgut bereits in gallo-römischer Zeit. Seit mehr als drei Jahrhunderten im Besitz der Familie Malet Roquefort und im "goldenen Dreieck" zwischen den Hügeln von Château Pavie und Château Ausone gelegen, verkörpert das Château La Gaffelière die Exzellenz der großen Rotweine von Saint-Emilion.

Der Wein

Der zweite Wein des Weinguts, der Saint-Émilion Grand Cru Clos La Gaffelière, wurde 1985 kreiert. Clos La Gaffelière profitiert von der gleichen Sorgfalt bei der Überwachung der Reben und des Produktionsprozesses wie der Grand Vin des Gutes. Der Clos La Gaffelière wird im Wesentlichen aus den jungen Reben des Anwesens hergestellt. Dieser Saint-Émilion Grand Cru ist ein wahrer Genusswein, der jung genossen werden kann und gleichzeitig die nötige Struktur besitzt, um eine durchschnittliche Reifezeit von etwa 10 Jahren zu überstehen.

Der Weinberg

Der Weinberg des Château La Gaffelière umfasst 38 Hektar, von denen 22 als 1er Grands Crus Classés klassifiziert sind. Dieser Weinberg ist in 3 verschiedenen Zonen angelegt. Das berühmte Kalksteinplateau mit Sterngruppen, die Aufschlüsse der tonhaltigen Melasse von Fronsadais und die tiefen kohlensäurehaltigen Sande. Der Weinberg von Château La Gaffelière wird mit nachhaltiger Landwirtschaft bewirtschaftet, wobei die schonendsten Interventionsmethoden bevorzugt werden.

Die Weinlese

Der milde Winter erlaubte Ende März einen frühen Austrieb. Die Blüte fand unter guten Bedingungen statt, und der Juli war sehr heiß. Ein Gewitter verhinderte zu viel Wasserstress, was es den Reben ermöglichte, den ganzen Sommer über Widerstand zu leisten und Trauben in perfekter Erntereife zu liefern.

Weinbereitung

Handpflücken in Kisten. Merlot vom 17. September bis 8. Oktober. Cabernet Franc vom 3. bis 9. Oktober. Sortierung nach Dichte. Parzellenweise Weinbereitung in thermoregulierten Edelstahlbehältern ohne Verwendung von Schwefel. Weinbereitung in ganzen Trauben. Alkoholische Gärung mit Umpumpen. Malolaktische Gärung in Fässern.

Alterung

12 Monate in Fässern mit 1 und 2 Weinen und 20% in neuen Fässern.

Assemblage

Merlot (90%), Cabernet Franc (10%).

Parker : 90-92 / 100
BordeauxSaint-Emilion
Traubensorten
Merlot/Cabernet Franc

J. Suckling
93-94

Vinous - A. Galloni
89-91

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Libournais

Region
Bordeaux

Appellation
Saint-Emilion

Farbe
Rot

Produzent
Château La Gaffelière

Klassifikation
Zweitwein von Ch. La Gaffelière

Parker
90-92

Allergene
Enthält Sulfite

Sonderangebot
Nein

01.1.3