5% Preisnachlass zusätzlich zum bereits geltenden Angebot bei Cuvée Prestige Brut von Taittinger mit dem Rabattcode * : MILLEPH1 *Dieses Angebot ist nur auf eine bestimmte Auswahl von Weinen gültig : Cuvée Prestige Brut de Taittinger (1 Flasche im Etui ausgeschlossen)

Château Grand-Puy-Lacoste 2019

video screenshot
358.64 CHF inkl. MwSt. 59.77 CHF / Einheit
  • Zahlung 100% gesichert
  • Herkunftsgarantie

Der Reichtum und die aromatische Kraft eines großen Pauillac-Weins

Der Besitz

Das im Herzen der Appellation Pauillac am linken Ufer des Bordeaux gelegene Château Grand-Puy-Lacoste erhielt seine heutige Form im Jahr 1855, obwohl es bereits im 16. Das Weingut wurde durch den Tod von Raymond Dupin von 1930 bis 1978 geprägt. Anschließend übergab er das Anwesen an die Familie Borie, die seither zahlreiche Renovierungen durchgeführt hat. Heute ist das Château Grand-Puy-Lacoste eines der repräsentativsten Crus der Appellation Pauillac.

Der Weinberg

Der Weinberg des Château Grand-Puy-Lacoste umfasst 90 Hektar Rebfläche, die auf tiefen, kiesigen Hügelkuppen gepflanzt sind. 60 Hektar Reben werden in einem Stück gepflanzt.

Der Millésime

Der Jahrgang 2019 ist ein großer Erfolg für das Château Grand-Puy-Lacoste. Der milde, trockene Winter erlaubte einen frühen Austrieb. Die Ankunft kühlerer Temperaturen im April führte dazu, dass die Reben den leichten Fortschritt im vegetativen Zyklus verloren. Der besonders heiße und trockene Sommer führte zu einer starken Hydratisierung, die das Wachstum der Rebe verlangsamte, um die Reife der Beeren zu begünstigen. Im September ermöglichten leichte Regenfälle, dass die Trauben die perfekte Reife für die Ernte erreichten.

Weinbereitung

Handverlesen vom 20. September bis 4. Oktober. Doppelte Sortierung. Die Gärzeit beträgt 3 Wochen.

Reifung

In 75% neuen Fässern aus französischer Eiche gereift. Assemblage Dezember 2019.

Assemblage

Cabernet Sauvignon (83%), Merlot (17%).

Verkostung

Der Primeur Château Grand-Puy-Lacoste 2019 hat eine tiefe und leuchtend rote Farbe. In der Nase drängen sich die schwarzen Früchte mit Kraft durch die Aromen von Kirschen, unterstützt von einem Hauch von Gewürzen und Menthol, auf. Am Gaumen ist der Auftakt dicht, präzise und komplex. Der aromatische und ausgewogene Abgang wird durch eine schöne Frische unterstrichen. Dieser Grand-Puy-Lacoste 2019 drückt einen schönen Reichtum und eine große Komplexität aus, in der Kontinuität des Stils der Weine aus Grand-Puy-Lacoste.

J. Robinson : 17.5+ / 20
BordeauxPauillac
Traubensorten
Cabernet Sauvignon/Merlot/Cabernet Franc

Süssweine
Nein

Decanter
96

J. Robinson
17.5+

J. Suckling
94-95

Herkunftsland
Frankreich

Herkunftszertifikat
AOC

Lage
Médoc

Region
Bordeaux

Appellation
Pauillac

Farbe
Rot

Produzent
Château Grand-Puy-Lacoste

Klassifikation
5e cru classé

Allergene
Enthält Sulfite

1.1.3