Schließen
Artikel (4)

Roc d'Anglade

Roc d'Anglade image

Das Weingut Roc d´Anglade blickt auf eine weitreichende weinbauliche Geschichte zurück. Schriften aus dem Jahr 936 belegen, dass bereits zu dieser Zeit Reben in Langlade, einer kleinen Stadt im Département Gard, kultiviert wurden. Seit der Wein aus Langlade im 18. Jahrhundert Ludwig dem 14. serviert wurde, durften die Weinflaschen des Ortes mit dem königlichen Wappen ausgestattet werden. Durch diese besondere Ehre erlangte der Wein aus den Süden Frankreichs schnell große Bekanntheit. Um ihn exportieren zu können, wurden 1870 ein Bahnhof und eine Post gebaut. Die Reblauskrise zerstörte diesen Aufschwung jedoch schlagartig. Erst ab 1886 tauchte der Weinbau in Langlade allmählich wieder auf.

1999 wurde die Domaine du Roc d´Anglade schließlich auf Anregung von Rémy Pédreno und seiner Frau Martine gegründet. Schnell wurde das Weingut zu einem der bekanntesten Erzeuger des Languedoc. Auf 10 Hektar Fläche gedeihen die Reben auf einem außergewöhnlichen Kalkstein-Terroir.

Rémy Pédreno gilt als virtuoser Winzer, der seinen Weinen von Beginn an einen unverwechselbaren Charakter verliehen hat. Hergestellt in der Appellation IGP Pays du Gard, spiegeln die Gewächse die Philosophie von Rémy wider: Das Terroir soll in seiner ganzen Pracht zum Ausdruck gebracht werden. Schon lange reiht sich Roc d´Anglade deshalb in die Reihe der besten Produzenten des Languedoc ein und wird von Weinliebhabern auf der ganzen Welt geschätzt.

mehr anzeigen


 inkl. MwSt.Eine Kiste mit 12 Flaschen (75cl)
Artikel ansehen
Lieferbarer Wein

 inkl. MwSt.Eine Kiste mit 12 Flaschen (75cl)
Artikel ansehen
Lieferbarer Wein

 inkl. MwSt.Eine Kiste mit 6 Flaschen (75cl)
Artikel ansehen
Lieferbarer Wein

 inkl. MwSt.Eine Kiste mit 6 Flaschen (75cl)
Artikel ansehen
Lieferbarer Wein
Filtern

Preis

vonCHF
bisCHF