Profitieren einem sofortigen Rabatt von 10% auf der gesamten Website* mit dem Code : CYBERMONDAY21 *Dieses Angebot ist nicht mit anderen laufenden Sonderangeboten kombinierbar, die Primeurweine und Raritäten sind ausgeschlossen. Nur einmal gültig pro Kunde.
RP
90
JS
92
Joseph Perrier : Joséphine 2008

Joseph Perrier : Joséphine 2008

- Weiss
330 CHF inkl. MwSt.
110 CHF / Einheit
Meine Auswahl Menge/Format
  • delivery truckKostenlose Lieferung ab 350 CHF Bestellwert
  • lockZahlung 100% gesichert
  • checkbox confirmHerkunftsgarantie
Andere Jahrgänge
Profil von
Joseph Perrier : Joséphine 2008

Ein aromatisch ausdrucksstarker, intensiver und harmonischer Champagner, der Frische und exquisiten Geschmack vereint

Das Weingut

Das seit 1825 in Châlons sur Marne ansässige hampagnerhaus Joseph Perrier ist einer jener Familienbetriebe, in denen die Leidenschaft für den Champagner und das fortwährende Streben nach Exzellenz weitergetragen werden. Joseph Perrier, der Stolz der Familie, ließ die prächtigen Keller in den Hang oberhalb des Hauses der Familie graben, die sich über fast 3 km unterirdische Gänge gallisch-römischen Ursprungs erstrecken. Im Licht des historischen künstlichen Reflektors, der in der Dunkelheit der Kreidekeller das Sonnenlicht reflektiert, wurden die kostbaren Flaschen auf den unverzichtbaren Holztischen aufgereiht. Seitdem haben die Erben von Joseph Perrier die Traditionen und das überlieferte Know-how mit Hingabe und Engagement fortgesetzt, um außergewöhnliche Champagner mit eigener Identität und eigenem Stil herzustellen.

Der Weinberg

Im Herzen der Champagne bewirtschaftet das Champagnerhaus Joseph Perrier 21 Hektar Rebfläche an berühmten Hängen entlang der Marne. Dort werden die 3 emblematischen Rebsorten der Region, nämlich Pinot Noir, Pinot Meunier und Chardonnay, auf umweltfreundliche Weise angebaut. Joséphine 2008 ist eine Assemblage der Crus von Ambonnay, Cumières und Bergères-lès-Vertus

Assemblage

Chardonnay (54 %) und Pinot noir (46 %).

Degustation

Farbe

Joséphine 2008 hat eine leuchtend goldene Farbe und einen feinen Schaum.

Geruch

Das Aromenbouquet zeichnet sich durch unglaubliche Finesse und große Komplexität aus. Schalenfrüchte wie Walnüsse, Haselnüsse und Mandeln werden mit blumigen Akzenten von Iris und Akazie kombiniert. Ein Hauch von Vanille und Gewürzen unterstreicht das Ganze.

Geschmack

Joséphine 2008 ist ein edler Champagner, in dem sich die ganze Schönheit einer gelungenen Verbindung von Pinot Noir und Chardonnay offenbart. Die Eleganz des einen Weins verbindet sich perfekt mit der Kraft des anderen, um eine lebendige Aromenpalette hervorzubringen, die von Pflaumen, Trauben und Blumen getragen wird.

Kombinationen von Speisen und Wein

Joséphine 2008 passt zu kalten Gerichten wie Carpaccio. Dieser Wein passt auch ideal zu Fisch wie etwa Wolfsbarsch oder Wild.

Servieren und lagern

Joséphine 2008 sollte lichtgeschschützt bei konstanter Temperatur gelagert werden. Kühlen Sie den Champagner 20 Minuten vor dem Servieren in einem Eiskübel. Er sollte optimalerweise kühl bei 10 Grad verkostet werden. 


Bewertung
Joseph Perrier : Joséphine 2008
badge notes
Parker

90

100
badge notes
J. Suckling

92

100
Wine Advocate-Parker :
A blend of roughly equal parts Chardonnay and Pinot Noir, the 2008 Brut Cuvée Josephine was disgorged after ten years sur lattes. Offering up a reserved bouquet of warm biscuits, dried citrus rind and yellow apple, it's medium to full-bodied, with a somewhat firm and compact profile, missing the plenitude that characterizes some of the house's more recent offerings. This is a creditable but somewhat conservative effort that seems to have more to do with the house's past than its future.
1.9.0